Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Auto & Technik: BMW hat wieder einen Turbo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Sechszylinder  

BMW hat wieder einen Turbo

20.02.2006, 11:43 Uhr | mid/T-Online, mid

Neuer Sechszylinder-Turbo von BMW (Foto: BMW)Neuer Sechszylinder-Turbo von BMW (Foto: BMW) Eine Neuentwicklung zeigt BMW auf dem Genfer Automobil-Salon vom 2. bis 12. März: Erstmals seit langem kommt ein Sechszylindermotor mit Bi-Turbo-Technik und Benzindirekteinspritzung bei den Bayrischen Motorenwerken zum Einsatz. 1973 kam erstmals serienmäßig ein BMW-Turbo im 2002 zum Einsatz, von 1980 bis 1986 war im 745i ein Turbo mit 252 PS am Werk. 1983 gewann BMW zudem mit Nelson Piquet im BMW Brabham mit Turbo-Motor die Formel-1-Weltmeisterschaft. Der neu entwickelte Motor könnte laut BMW in nahezu alle Modelle eingesetzt werden.

BMW M5 Starker Zehnzylinder
Foto-Show Die besten Motoren 2005

Bi-Turbo mit 306 PS
Mit einem Sechszylindermotor mit Bi-Turbo-Technik und Benzindirekteinspritzung zeigt BMW auf dem Genfer Automobil-Salon die neueste Errungenschaft der Münchner Motorenentwicklung. Der Reihensechszylinder mit 306 PS und 400 Nm Drehmoment soll auch höchste Ansprüche an spontane und souveräne Kraftentfaltung erfüllen.


Erstmals seit langem ein Turbo der Bayern
BMW kehrt damit nach längerer Abstinenz zum aufgeladenen Ottomotor zurück und verspricht ein bei Turbomotoren bisher nicht gekanntes Ansprechverhalten und Durchzugskraft bis in hohe Drehzahlbereiche; hinzu kommt die für die Reihenmotoren typische Laufruhe und -kultur.

Kein Turboloch mehr
Das Triebwerk basiert auf dem bekannten 3,0-Liter-Saugmotor, ist aber um etwa 15 Prozent leistungsstärker und bietet ein um 30 Prozent gesteigertes Drehmoment. Die 400 Nm liegen in einem breiten Bereich zwischen 1500 und 5800 U/min an. Ein Turboloch soll nach Angaben des Herstellers nicht wahrnehmbar sein, da statt eines großen Laders zwei vergleichsweise kleine Lader eingesetzt werden, die ohne Verzögerung ansprechen sollen. Der neue Doppelturbo-Reihensechser soll künftig in nahezu allen Baureihen des Herstellers eingesetzt werden.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Unglaublicher Unfall 
Horror Crash: Motorradfahrer landet auf Autodach

Das Motorrad fällt zu Boden, doch der Fahrer kann sich wie durch ein Wunder auf das Autodach retten und hält sich daran fest. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal