Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Auto - Kundenzufriedenheit: Porsche-Besitzer sind rundum glücklich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umfrage Zufriedenheit  

Porsche-Besitzer sind rundum glücklich

24.11.2005, 16:11 Uhr

Lada Niva und Mercedes M-Klasse (Fotos: Hersteller)Lada Niva und Mercedes M-Klasse (Fotos: Hersteller) Die deutschen Autohersteller müssen nachlegen, um ihre Kunden zufriedener zu machen. Nach einer aktuellen Umfrage des ADAC kann von den deutschen Produzenten nur Porsche seine Kunden rundum zufrieden stellen. Danach folgen mit Subaru, dem Vorjahressieger Toyota, Honda, Mazda und Mitsubishi fünf japanische Marken auf den Plätzen. Selbst Lada-Fahrer sind mit ihren Autos noch deutlich zufriedener als die Besitzer der Nobelmarke Mercedes. Nur VW, Land Rover und Smart schneiden schlechter ab.

Eine Frage des Anspruchs
Die Umfrage klärt, was Autobesitzer von ihrem Fabrikat und dem Werkstatt-Service halten. Dabei zeigt sich, dass Zufriedenheit nicht unbedingt von technischer Vollkommenheit und Luxus abhängt. Fahrer eines einfachen und preiswerten Autos haben entsprechend minimalistische Erwartungen und sind vollauf zufrieden, wenn es zuverlässig funktioniert. Andererseits wird derjenige, der ein teures Produkt erwirbt, offensichtlich schon bei der kleinsten Störung in seinem Anspruchsdenken enttäuscht.

Opel verbessert sich deutlich
Von den deutschen Premiummarken schneidet nach Porsche BMW auf Rang zwölf am besten ab. Audi belegt lediglich einen Mittelplatz, Opel kann sich gegenüber 2004 um sechs Plätze verbessern. Bei den Fragen die sich auf das Fahrzeug beziehen, bekommt Porsche die besten Noten. Besonders beliebt: der Cayenne, noch vor dem 911er und dem Boxster. Vorjahressieger Toyota erreicht diesmal den zweiten Platz.

Übersicht Diese Diesel lohnen sich schnell
Kostenvergleich Alle Marken im Überblick
Diesel oder Benzin Was ist für Sie günstiger?

Subaru hat die besten Werkstätten
Im Fragenkomplex, Werkstattzufriedenheit haben die Befragten die besten Noten an Subaru vergeben. Toyota, Honda, Suzuki und Mitsubishi folgen auf den Plätzen. Porsche, in der Gesamtwertung und bei der Produktbeurteilung vorn, fällt in der Servicewertung zurück - auch auf Grund der höheren Kosten.

Zum Durchklicken Die dümmsten Autonamen
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017