Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Viele Autos mit mangelhaften Reifen unterwegs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verkehrssicherheit  

Viele Autos mit mangelhaften Reifen unterwegs

27.04.2006, 15:22 Uhr | dpa, t-online.de

Reifenpannen lassen sich vermeiden (Foto: dpa)Reifenpannen lassen sich vermeiden (Foto: dpa) Etwa jedes sechste Auto auf deutschen Straßen ist mit mangelhaften Reifen unterwegs. Das hat eine Untersuchung von Kfz-Sachverständigen an mehr als 730.000 Personenwagen ergeben, wie der Deutsche Verkehrssicherheitsrat mitteilte.

ADAC-Sommerreifentest Viel Licht, aber auch Schatten
Pannenstatistik 2005 Deutsche wieder zuverlässiger
Kostenrechner Diesel-Benziner-Vergleich

Zu wenig Profil, zu wenig Luft
Die häufigsten Mängel seien zu geringe Profiltiefe - der Gesetzgeber schreibt mindestens 1,6 Millimeter vor - und ein zu niedriger Luftdruck, sagte ein Sprecher des Verkehrssicherheitsrates. Oft seien die Reifen mit mehr als zehn Jahren auch zu alt und damit unsicher. Sie sollten unabhängig von der Profiltiefe durch neue ersetzt werden.

Reifencheck muss sein
Empfehlenswert sei ein kurzer Reifencheck bei jedem Tankstopp und eine Überprüfung des Luftdrucks mindestens bei jedem zweiten Tanken. Der korrekte Wert steht in der Bedienungsanleitung, bei manchen Fahrzeugen findet sich auch ein Aufkleber mit den Reifendruckwerten an der Fahrertür.

Der Fachmann hilft
Beim Wechsel der Winter- und Sommerreifen sollte ein Fachmann die Pneus auch auf verborgene Schäden untersuchen, wie sie etwa beim Auffahren auf die Bordsteinkante entstehen können. "Mit regelmäßiger Wartung und Pflege lassen sich nahezu alle Reifenpannen vermeiden", so der Sprecher.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal