Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Klappdach-Cabrios - Peugeot war Vorreiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klappdach-Cabrios - Peugeot war Vorreiter

05.04.2004, 16:41 Uhr

Peugeot 402 Eclipse und 206 CC (Foto: Peugeot)Peugeot 402 Eclipse und 206 CC (Foto: Peugeot)Wenn die Klappdach-Cabrios 206 CC und 307 CC von Peugeot heute spektakulär ihr Dach im Kofferraum verschwinden lassen, dann führen sie eine Tradition fort, die genau 70 Jahre in die Vergangenheit reicht: Bereits 1934 entstand der erste Peugeot mit elektrisch im Kofferraum versenkbarem Klappdach.

Automarkt Finden Sie ihr Traumauto
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Foto-Show 70 Jahre Cabrio-Coupé

Zahnarzt hatte die Idee
402 Eclipse: Klappdach-Cabrio 1935 (Foto: Peugeot)402 Eclipse: Klappdach-Cabrio 1935 (Foto: Peugeot)Dass es zu dieser außergewöhnlichen Entwicklung kam, ist dem Franzosen Georges Paulin zu verdanken. Dieser ging zwar als Zahnarzt nicht gerade einem Beruf nach, der eng mit dem Thema Auto verbunden ist. Doch tief in seinem Herzen pochte eine riesige Begeisterung für Automobile - mit entscheidenden Konsequenzen: Paulin entwarf ein Cabriolet mit festem Dach, das sich nach hinten klappen und im Kofferraum verbergen ließ. Das System funktionierte sogar mit elektrischer Unterstützung.

Peugeot 307 CC Katze mit heißem Blechdach
Ärger nach dem Unfall? Hier finden Sie Hilfe
Cabrios Die schönsten Offenen 2004

Peugeot war überzeugt
402 Eclipse: Scheinwerfer im Kühlergrill (Foto: Peugeot)402 Eclipse: Scheinwerfer im Kühlergrill (Foto: Peugeot)Gemeinsam mit dem Karosseriebauer Marcel Pourtout und dem Pariser Peugeot-Händler Emile Darl'Mat wurde aus der Idee automobile Realität. Im Mai 1934 präsentierte das Trio das erste Modell auf Basis des Peugeot 301. Peugeot entschied noch im gleichen Jahr, den 401 unter dem Namen Eclipse mit Klappdach in einer Kleinserie aufzulegen. 34.750 Francs mußte ein Kunde damals für ein solches Auto bezahlen - ein kleines Vermögen.

Liebhaber-Auto Mercedes "Strich-Achter"
VW-Sonderausstellung Autoträume der 50er
Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Eclipse war exklusiv
Aerodynamisch: 402 Eclipse (Foto: Peugeot)Aerodynamisch: 402 Eclipse (Foto: Peugeot)1935 folgte der 402 Eclipse mit vier Sitzplätzen, der mit seiner aerodynamischen Linienführung und den charakteristischen, hinter dem Kühlergrill platzierten Scheinwerfern für Aufmerksamkeit sorgte. Das Konzept des Eclipse begeisterte nicht nur zahlreiche Kunden, sondern bescherte auch Erfolge bei Schönheitswettbewerben. Dass die Eclipse-Modelle jedoch kein Auto für jedermann waren, spiegelt sich in den Produktionszahlen wider: Insgesamt entstanden in den 30er Jahren nur 680 Fahrzeuge mit dem innovativen Klappdach.

Audi Imperator Der Ur-Ahn des A8

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal