Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Ford Focus mit H2-Motor: mal ausprobieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ford Focus mit H2-Motor: mal ausprobieren

26.07.2004, 12:57 Uhr

Versuchsauto Focus C-Max mit H2-Motor (Foto: Ford)Versuchsauto Focus C-Max mit H2-Motor (Foto: Ford)BMW verfolgt diese Strategie schon seit Jahren, nun setzt auch Ford auf einen Wasserstoff-Verbrennungsmotor. Im Forschungszentrum Aachen wurden zwei Prototypen des Kompaktvans Focus C-Max gebaut, in deren Motorraum eine Verbrennungsmaschine sitzt, die mit Wasserstoff läuft.

Auto-Finanzierung Die günstigsten Kredite
Foto-Show Ford-Focus C-Max
Kfz-Versicherung Immer die günstigste finden

Nur eine Übergangslösung?
Die Technik, herkömmliche Motoren mit Wasserstoff an Stelle von Benzin zu befeuern, gilt vielen in der Autoindustrie als Übergangslösung auf dem Weg hin zu einer Wasserstoff-Mobilität mit Brennstoffzellenfahrzeugen. Der Grund: Bis Autos mit Brennstoffzellenantrieb technisch und vor allem ökonomisch wirklich ausgereift sind, könnten Fahrzeuge mit Wasserstoff-Verbrennungsmotoren dafür sorgen, eine "Nachfrage nach Wasserstoff zu erzeugen, und somit helfen, die bislang fehlende Wasserstoffinfrastruktur aufzubauen", wie Ford in einer Mitteilung wirbt.

Im Test Ford-Focus C-Max
Ford Neuer Turbodiesel
Foto-Show Fords lebende Legenden

Infrastruktur fehlt völlig
Es sei absehbar, so die Ford-Forscher, dass der Wasserstoff-Verbrennungsmotor früher seine Marktreife erlangen werde als die Brennstoffzelle. Die Konklusion: Lasst uns solche Autos bauen, denn je mehr Fahrzeuge Wasserstoff tanken, desto schneller wird das entsprechende Tankstellennetz mitwachsen. Eben jene noch völlig fehlende Wasserstoff-Infrastruktur ist häufig das Argument, mit dem entsprechend zukunftsweisende Projekte im Anfangsstadium stecken bleiben.

Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!
Automarkt Finden Sie ihr Traumauto

Sicherheitsrisiken minimiert
Wasserstoff-Motor: Leistung mit der des Benzinaggregats vergleichbar (Foto: Ford)Wasserstoff-Motor: Leistung mit der des Benzinaggregats vergleichbar (Foto: Ford)Das Focus C-Max mit dem neuen Antrieb basiert auf dem Modell mit 2,3-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor, der 110 PS leistet. Für den Wasserstoffbetrieb wurde die Batterie aus dem Motorraum entfernt und unter den Rücksitzen installiert, zudem erhielt das Aggregat zwei Ladeluftkühler sowie eine veränderte Motorelektronik. Besonders aufwendig ist das Tanksystem, um mögliche Sicherheitsrisiken so weit wie möglich zu minimieren.

Nur 200 Kilometer Reichweite
Die Versuchswagen werden mit komprimiertem Wasserstoff befüllt, der in drei Tanks (zwei davon im Kofferraum, einer am Unterboden im Heck) bei 350 bar gespeichert wird. Über Druckminderer wird die Kompression des Wasserstoffs bis zum Motoreinlass auf 5,5 bar reduziert. Gemeinsam fassen die Tanks 119 Liter, was einer Menge von 2,75 Kilogramm Wasserstoff entspricht. Daraus ergibt sich eine Reichweite des Versuchsautos von rund 200 Kilometern.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Zukunft noch ungewiss
Auf Grund der Kompressoraufladung des Wasserstoff-Verbrennungsmotors ist die Leistung mit der des Benzinaggregats vergleichbar. Ford plant mit den beiden Prototypen in den kommenden Monaten umfangreiche Tests. Danach soll über die Zukunft dieser vermeintlichen "Übergangs"-Technik entschieden werden.

Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal