Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Deutsche Autos fahren mit bestem Image

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Autos fahren mit bestem Image

26.11.2004, 16:17 Uhr

Mercedes-Benz C-Klasse (Foto: DaimlerChrysler)Mercedes-Benz C-Klasse (Foto: DaimlerChrysler)Deutsche Automarken haben das beste Image. Das ist das Ergebnis einer T-Online Umfrage unter 23.000 Usern. Vier deutsche Fabrikate führen die Top Five an. Einzig Toyota kann ein wenig an der deutschen Image-Dominanz kratzen. Den Spitzenplatz nimmt Mercedes ein: Mehr als jeder Vierte nannte auf die Frage, welche Automarke das beste Image habe, die Stuttgarter Autobauer.

T-Online Umfrage Die Automarken mit dem besten Image
Komplettes Ergebnis So haben T-Online User abgestimmt
Kfz-Versicherung Stichtag 30. November: Vergleichen und Sparen Sie!
Rectangle Auto

BMW & Co. weit vorne
Rang zwei belegen die Konkurrenten aus München: 19 Prozent der Befragten gaben an, BMW habe das beste Auto-Image. Platz drei geht an den dritten „Großen“ aus Süddeutschland: 15 Prozent nannten Audi als Marke mit dem besten Renommee. Der Sportwagenhersteller Porsche rangiert mit sechs Prozent auf dem vierten Platz. Volkswagen und Opel teilen sich mit jeweils vier Prozent Rang sechs.

Qualitätsreport Deutsche Autos fahren hinterher
Auto-Finanzierung Die günstigsten Kredite
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!

Asiaten weit weg
Bemerkenswert ist das Abschneiden der asiatischen Autokonstrukteure: Obwohl Nissan & Co. in vielen Vergleichstest als sehr zuverlässig gelten, haben die Fernostler offenbar hierzulande Imageprobleme: Nur ein Prozent ist beispielsweise der Meinung, Nissan habe das beste Ansehen. Ähnlich schlecht sieht es bei Honda (2 %), Mazda (2%), und Subaru (2%) aus.

"Schönstes Auto der Welt" Vier Preise für VW-Töchter
Automarkt Finden Sie ihr Traumauto
"Goldenes Lenkrad" Die "besten Autos" 2004

Lichtblick Toyota
Einzig Toyota hat offenbar einiges fürs Ego getan: Immerhin sechs Prozent gestehen den Japaner das „beste Image“ zu - Rang fünf. Interessant: Bei der jüngsten ADAC-Markenuntersuchung AutoMarxx, die ebenflass das Image von Automarken untersuchte, konnte Toyota Platz zwei erobern – nahezu gleichauf mit BMW.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show

Franzosen abgeschlagen
Die Franzosen schneiden gar nicht gut ab: Nur jeweils ein Prozent ist der Meinung, dass Peugeot, Renault und Citroen das beste Renommee haben. Und das trotz innovativer Produkte wie beispielsweise dem Schiebtür-Peugeot 1007, dem neuen Renault Modus oder dem Citroen C4 mit Spurassistent. Ob den Autobauern westlich des Rheins noch immer das berühmt-berüchtigte „Rost-und-Klapper-Image“ nachhängt?

Smart unterirdisch
Ebenfalls erstaunlich: Smart, Tochter des Umfrage-Siegers Daimler-Chrysler, trauen die User fast nichts zu. Als einzige von 20 vorgegebenen Automarken wollte nahezu niemand (0 %) den Mini-Auto-Herstellern ein „bestes Image“ zugestehen. Ob an den Gerüchten, Smart werde eingestellt, vielleicht doch etwas dran ist?



Weitere Auto-Themen:

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal