Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Opel: Verloren im Dickicht der Optionen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Opel: Verloren im Dickicht der Optionen

28.06.2007, 12:40 Uhr

Bei den Rüsselsheimern in der Konfigurator unter "Schnellstart" gleich auf der Homepage zugänglich. Nach der Auswahl des Modells gelangt der Interessent auf eine etwas rätselhafte Seite, die zwei Konfigurationsmöglichkeiten zur Wahl stellt.#

Ausdruck stellt zufrieden
Was soll das? Ein einziges, dafür aber wirklich durchdachtes, komfortables und leicht verständliches Menü wäre sehr viel sinnvoller. So aber irrt man durchs im Dickicht der Ausstattungsoptionen und verheddert sich immer wieder in Wunschkombinationen, die nicht möglich sind. Immerhin: Der Ausdruck des fertig zusammengestellten Modells enthält alle relevanten Daten sowie und die Finanzierungsmöglichkeiten.

Beurteilung: Note 3 bis 4


zurück zum Artikel

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal