Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Zuverlässigste Autos kommen aus Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ADAC Pannenstatistik  

Zuverlässigste Autos kommen aus Deutschland

15.04.2008, 18:58 Uhr | t-online.de, ADAC

Audi A6 (Foto: Audi)Audi A6 (Foto: Audi) Die heimischen Automobilhersteller dürfen stolz sein: Schon im dritten Jahr in Folge bauen sie die zuverlässigsten Autos. Sechs von acht Klassensiegern der aktuellen ADAC-Pannenstatistik kommen aus Deutschland.#

Foto-Show Sieger Pannenstatistik 2007
Info-Show Die Platzierungen in allen Klassen
Grafik Die Pannenursachen

Foto-Show Die Gewinner der Pannenstatistik 2006
ADAC-Pannenstatistik Alle Klassen, alle Ergebnisse 2006
ADAC-Pannenstatistik Alle Klassen, alle Ergebnisse 2005
ADAC-Pannenstatistik Alle Klassen, alle Ergebnisse 2004
ADAC-Pannenstatistik Alle Klassen, alle Ergebnisse 2003

Sagen Sie Ihre Meinung zum Thema! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

In fast allen Klassen deutsche Autos vorn

Lediglich Mitsubishi kann mit zwei Modellen etwas von dem verloren gegangenen Terrain der Japaner zurückholen. Je zwei Sieger in den acht Klassen kommen von den deutschen Premium-Marken BMW und Audi. Mercedes stellt einen Sieger. Komplettiert wird die Siegerliste durch einen Volkswagen.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Die häufigsten Gründe für eine Panne

Der häufigste Grund, warum Autos streiken, liegt wie immer bei der Batterie und der Elektrik. Vier von zehn Ausfällen haben hier ihre Ursache. An zweiter Stelle rangieren Schäden an der Zündanlage. Regelrechte Motordefekte beenden in 7,8 Prozent der Fälle die Fahrt vorzeitig. Dafür nahm der Ärger mit Rädern und Reifen zu . Im Ranking der Pannenursachen folgen Einspritzanlagen, Kühlung/Heizung, Getriebe/Kupplung und die Auspuffanlage.

Fast vier Millionen Pannen ausgewertet

 Für die aktuelle Pannenstatistik, die der ADAC in diesem Jahr zum 30. Mal veröffentlicht, wurden 2,55 Mio. der insgesamt 3,81 Mio. Pannen ausgewertet, die von den Gelben Engel 2007 und ihren Partnern, den Straßendiensten, bewältigt werden mussten. In die Wertung kommen nur ein- bis sechsjährige Autos, die mindestens drei Jahre lang im Wesentlichen unverändert gebaut und in einem Jahr wenigstens 10.000 mal neu zugelassen wurden.

Blindstellen der Statistik

Nicht von der Statistik erfasst werden Typen, die in einem Jahr weniger als 7500 Mal verkauft wurden. Auch für hochpreisige Autos wie Mercedes S-Klasse, 7er BMW oder Sportwagen wie Aston Martin ist die Statistik wenig aussagekräftig. Halter dieser Fahrzeuge rufen bei einer Panne nicht den ADAC, sondern die Firmen-eigene Hotline an.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal