Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Audi "S-Tronic": Audi zeigt neue 7-Gang-Automatik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Audi "S-Tronic"  

7-Gang-Doppelkupplung für die mittleren Baureihen

03.06.2008, 12:14 Uhr | mid

7-Gang-DSG-Getriebe für den Audi Q5 (Foto: Audi)7-Gang-DSG-Getriebe für den Audi Q5 (Foto: Audi) Ein neues Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe für seine mittleren Baureihen hat Audi jetzt vorgestellt. Es wurde für Drehzahlen bis 9000 Umdrehungen pro Minute entwickelt und kann Drehmomente bis 550 Newtonmeter übertragen. Seinen ersten Einsatz feiert die siebenstufige "S-Tronic" in dem neuen SUV Q5, das im Herbst 2008 auf den deutschen Markt kommt.#

Video Der neue Audi Q5
Foto-Show Audi Q5
VW DSG-Getriebe mit sieben Stufen

Sagen Sie Ihre Meinung zum neuen DSG-Getriebe! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

Auch für Audi A4 und A5 gebaut

Danach können die Hochleistungs-Mittelklässler S4 und S4 Avant und vom kommenden Jahr an auch die Modelle A4 und A4 Avant damit ausgerüstet werden. Konzipiert wurde das neue Getriebe für Modelle mit längs eingebautem Motor in Kombination mit dem Allradantrieb Quattro.

Zwei Kupplungen für sechs Gänge

Das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe integriert zwei im Ölbad laufende Lamellenkupplungen, von denen die große, außen liegende Kupplung das Drehmoment auf die Zahnräder der ungeraden Gänge 1, 3, 5 und 7 leitet. Die andere Kupplung bedient die geraden Gänge 2, 4, 6 sowie den Rückwärtsgang.


Blitzschneller Gangwechsel

Beide Teilgetriebe sind ständig aktiv, aber nur jeweils eines ist kraftschlüssig mit dem Motor verbunden. Wird beispielsweise im dritten Gang beschleunigt, ist in der zweiten Kupplung der vierte Gang bereits eingelegt. Der Schaltvorgang erfolgt, indem blitzschnell die erste Kupplung öffnet und die zweite ebenso schnell schließt. Der Gangwechsel dauert laut Audi nur 0,15 Sekunden und vollzieht sich ohne Zugkraftunterbrechung, also fast unmerklich für den Fahrer.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Vollautomatische Wahl

Die Gangwahl erfolgt dabei im vollautomatischen Modus oder über die Programme D (Drive) und S (Sport). Zudem können die Gänge von Hand mit dem Wählhebel oder optional mit Schaltwippen am Lenkrad eingelegt werden. Audi verspricht für das neue Getriebe einen sehr hohen Wirkungsgrad und eine verbrauchsgünstige Fahrweise im Automatikmodus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal