Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Billige Polituren müssen nicht schlecht sein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autopolituren im Test  

Billige Polituren müssen nicht schlecht sein

11.06.2008, 12:28 Uhr

Hersteller

Name

Menge

Preis

Punkte

Urteil

Aral

Wachs Polish Nano Shine

250 ml

9,99 €

435

Testsieger

Beim Kriterium Tiefenglanz liefert das ebenfalls neu eingeführte Mittel von Aral Wachs Polish Nano Shine das beste Ergebnis. Der Aufdruck lässt zu wünschen übrig. Sicherheitshinweise fehlen beispielsweise. Das milchige Mittel von der Tankstelle weiß sich dennoch in Szene zu setzen. Im Prüfmodus Auftragen holt die Aral-Politur zusammen mit dem Xtreme Polish + Wax von Sonax unangefochten Platz zwei.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal