Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Opel Insignia fährt jetzt auch mit Autogas

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

LPG  

Opel Insignia fährt jetzt auch mit Autogas

16.01.2009, 09:54 Uhr | t-online.de

Opel Insignia mit LPG-Antrieb (Foto: fahrmitgas.de)Opel Insignia mit LPG-Antrieb (Foto: fahrmitgas.de) Kaum auf dem Markt, schon umgebaut: Mit dem Opel Insignia lässt es sich nun günstiger und umweltfreundlicher fahren. Die Firma fahrmitgas.de bietet eine Umrüstung auf Autogas (LPG) für alle Insignia-Modelle mit Benziner an. Zusätzlich kann man den Opel mit einem 3D-Folienkit bekleiden.#

Foto-Show Opel Insignia mit Autogas
Übersicht Technische Daten Opel Insignia
Foto-Show Gewinner und Verlierer Autogasumrüstung
Kostenvergleich
Alle News zu Alternativen Antrieben

Sagen Sie uns Ihre Meinung zur Autogas-Umrüstung des Insignia! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.

Insignia mit Autogas für alle Benziner

Alle Insignia-Benziner vom 1,6-Liter-Modell bis zum 2,8 V6 Turbo können auf LPG umgerüstet werden. Danach können die Insignia-Modelle im bivalenten Modus fahren - wahlweise mit preisgünstigem LPG-Autogas (derzeit ca. 0,62 Euro pro Liter) oder mit dem teureren Superbenzin. Der Kraftstoffwechsel erfolgt per Knopfdruck vom Cockpit aus (Autogas im Vergleich: Die Unterschiede von Erdgas und LPG).

77 Liter großer Sicherheitstank

Der aus 3,5 Millimeter dickem Stahl produzierte, mit 77 Liter Fassungsvermögen besonders große Sicherheitsgastank wird in der Reserveradmulde des Insignia verankert. Von dort wird das Flüssiggas über spezielle Druckleitungen zum Verdampfersystem transportiert, das es in einen gasförmigen Aggregatzustand verwandelt. Eine sequenzielle Einspritzung, die von einem für jede Triebwerksvariante speziell programmierten Zusatzsteuergerät kontrolliert wird, versorgt jeden Zylinder einzeln mit Autogas.

Kostenersparnis und Umweltnutzen

Der Hersteller verspricht je nach Benzinpreis-Situation eine Kostenersparnis von bis zu 40 Prozent beim Tanken. Zudem verbrennt Autogas sauberer als Benzin, womit der CO2-Ausstoss mit einer fahrmitgas.de Anlage um ca. 12 Prozent gesenkt wird. Die Autogas-Umrüstung für den Insignia werden ab Frühjahr 2009 ab 2680 Euro erhältlich sein. Das in verschiedenen Farben erhältliche 3D-Folienkit für den Zweifarben-Effekt kostet 460 Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal