Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Citroën Xsara Picasso

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Citroën Xsara Picasso

06.08.2009, 16:41 Uhr | AS24

Ein ähnliches Verwirr-Spiel vollziehen die Franzosen beim Xsara Picasso, der bereits im Dezember 1999 das Licht der Welt erblickte und bei dessen Neuauflage seit Oktober 2006 erhältlich ist. Hauptvorteil: Der alte ist bei gleichstarkem Motor rund 1.300 Euro günstiger. Dass sollte bei einem Preis ab rund 21.000 Euro allerdings kein Kaufkriterium sein. Zwar erhält der Kunde mit dem Xsara Picasso einen 4,30 Meter langen Familientransporter, aber einen betagten dazu. Wenigstens beim Thema Platz und Variabilität kann er noch immer mit den aktuellen Modellen mithalten. Das Design spricht trotz seiner futuristischen Sprache mittlerweile eher Freunde der 90-Jahr-Optik an.#

Lücken gibt es zudem bei der Zusatzausstattung. So können keine Kopfairbags geordert werden und auch sonst gibt es beim Basismodell Style keinerlei Optionen. Mit dabei sind dafür stets ESP, Klimaanlage, drei Einzelsitze hinten und beheizbare Spiegel sowie ein Bordcomputer.

Neuzulassungen im Juni 2009: 264

Neuzulassungen von Januar bis Juni 2009: 1.154


...zurück zum Artikel

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal