Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

ACE und GTÜ testen sieben Autobatterien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test ACE und GTÜ  

Nicht jede Autobatterie ist wintertauglich

17.11.2009, 10:16 Uhr | t-online.de

ACE uns GTÜ haben sieben Autobatterien unter die Lupe genommen (Foto: GTÜ)ACE uns GTÜ haben sieben Autobatterien unter die Lupe genommen (Foto: GTÜ) Die kalten Temperaturen im Herbst und Winter können Autobatterien schwer zu schaffen machen. Vor allem älteren Akkus geben die Minusgrade oft den Rest. Die Prüfgesellschaft GTÜ und der Autoclub Europa (ACE) haben nun sieben Autobatterien getestet. Zwei sind nicht oder nur eingeschränkt zu empfehlen.

#

Tabelle

Sagen Sie Ihre Meinung zum Thema! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben und absenden.

t-online.de Shop Beste Unterhaltung im Auto - Car HiFi
t-online.de Shop Auf dem richtigen Weg bleiben - Navigationssysteme

Batterien müssen viele Anforderungen erfüllen

Die Anforderungen: Moderne Akkus sollten nicht nur viel Strom beim Starten liefern, sondern auch eine geringe Selbstentladung haben, möglichst keine Schäden bei einer Tiefentladung - wenn etwa das Licht vergessen wurde, auszuschalten - davontragen. Bei niedrigen Temperaturen sollten sie ebenso ausreichend Saft abgeben.

#

Bis 30.11. wechseln und sparen Kfz-Versicherung vergleichen

Varta macht das Rennen

Klare Sieger des GTÜ-Tests sind die beiden Batterien "Varta Silver“ und "VW Original“ (wird von Varta produziert), die mit "sehr empfehlenswert“ abschnitten.

#

Bosch-Batterie versagt

Auf dem letzten Platz landete der Akku "Bosch Silver“, der besonders bei den Kaltstartprüfungen patzte und schon nach wenigen Startvorgängen mächtig schwächelte. Auch bei den Entladezyklen und der Kapazitätsmessung nach vorangegangener Tiefenentladung zeigte die renommierte Batterie ebenfalls klare Schwächen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal