Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Kompakt-SUV überzeugen beim Fußgängerschutz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Crashtest  

Kompakt-SUV überzeugen beim Fußgängerschutz

27.01.2010, 16:38 Uhr | mid

ADAC: BMW X1 mit gutem Fußgängerschutz (Foto: BMW)ADAC: BMW X1 mit gutem Fußgängerschutz (Foto: BMW) In Sachen Fußgängerschutz sind kompakte SUV deutlich besser als ihre großen Brüder. Das hat der ADAC bei einer Auswertung von offiziellen NCAP-Crashtests der vergangenen Jahre ermittelt.

t-online.de Shop Beste Unterhaltung im Auto - Car HiFi
t-online.de Shop Auf dem richtigen Weg bleiben - Navigationssysteme
t-online.de Shop Freisprechanlagen fürs Auto
t-online.de Shop LCD- und Plasma-Fernseher

BMW X1 mit gutem Ergebnis

Grund sind die speziellen Front-Designs und energieabsorbierende Materialien an Karosserie, Haube und Stoßfängern. Besonders gut schneidet der erst kürzlich gestartete BMW X1 ab; er erreicht 23 von 36 möglichen Punkten und ist damit deutlich besser als die meisten Kompaktlimousinen.

Kompakte SUV fast immer besser

Der größere und schon deutlich betagtere BMW X3 kommt nur auf fünf Punkte. Ein ähnliches Bild zeigen auch andere Vergleichspaare moderner Kompakt-SUV mit älteren und größeren Modellen: So schlägt der Mercedes GLK den ML, der VW Tiguan schneidet besser ab als der Touareg. Der neue Kia Sorento übertrifft die Werte seines Vorgängers.

Überraschung: Audi Q5 schlechter als Audi Q7

Lediglich bei Audi zeigt sich das umgekehrte Bild. Der erst kürzlich eingeführte Audi Q5 muss sich dem großen SUV Q7 geschlagen geben.

Verbesserung des Fußgängerschutzes Pflicht

Die Verbesserung des Fußgängerschutzes ist vom Gesetzgeber gefordert. Seit 2009 ist eine neue Richtlinie in Kraft, die eine schrittweise Verschärfung der Grenzwerte vorsieht. Sie gilt aber nur für Autos bis 2,5 Tonnen Gesamtgewicht. Für einige große SUV-Modelle wie der Mercedes ML, der Audi Q7 oder der Toyota Landcruiser gelten die Regeln allerdings erst ab 2015.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal