Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Auto-Ratgeber: Deshalb ist richtiger Reifendruck so wichtig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deshalb ist richtiger Reifendruck so wichtig

28.04.2010, 10:36 Uhr | auto-reporter.net / GTÜ

Auto-Ratgeber: Deshalb ist richtiger Reifendruck so wichtig. Richtiger Reifendruck ist ein Muss (Foto: Imago)

Richtiger Reifendruck ist ein Muss (Foto: Imago)

Immer mehr moderne Pkw-Modelle haben ein Reifendruckkontrollsystem. Nicht ohne Grund, denn viele Autofahrer vernachlässigen gerne den Blick auf die Luft im Reifen. Wir verraten Ihnen, warum Sie ihren Schlappen regelmäßig kontrollieren sollten - und was Sie besser unterlassen sollten. Klicken Sie sich durch unsere Tipps in der Box links.

Regelmäßig Luftdruck kontrollieren

Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) empfiehlt, den Reifenfülldruck im Abstand von maximal vier Wochen regelmäßig zu kontrollieren. Der Pkw-Reifen sinkt durch das Fahrzeuggewicht im Bereich der Aufstandsfläche etwa zehn bis 15 Prozent ein und passt sich der Straße an. Wird der korrekte Fülldruck nicht eingehalten, sinkt der Reifen noch stärker ein. Die Folge: Rollwiderstand und Erwärmung nehmen drastisch zu.

Reifenplatzer lassen sich vermeiden

Zu den gefährlichen Folgen mit zu niedrigem Luftdruck gehören auch Reifenplatzer - neben Strukturschädigungen und Quetschungen durch Bordsteinrempeln. Deshalb ist es besonders wichtig, auf den korrekten Druck zu achten.

Richtiger Luftdruck nützt der Umwelt

Übrigens: Nach Schätzungen der niederländischen Energieagentur Novem könnte man die Umwelt in Europa jährlich um 26 Millionen Tonnen CO2 entlasten, wenn der Reifenfülldruck aller Pkw korrekt eingestellt wäre. Wer also mit dem richtigen Luftdruck fährt, tut auch noch etwas für die Umwelt.

t-online.de Shop Gefahren-Warner zu Top-Preisen
t-online.de Shop Navigationsgeräte
t-online.de Shop Freisprechanlagen zu tollen Preisen
Ratgeber - Der richtige Reifendruck: Mehr Sicherheit, weniger Verbrauch

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal