Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Der Mannanströmer und seine wichtige Funktion in Automobilen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der Mannanströmer und seine wichtige Funktion in Automobilen

02.06.2010, 13:01 Uhr | Moon

.

Jeder, der einmal Auto gefahren ist, kennt die beiden Belüftungsöffnungen im Armaturenbrett, die den Kopfbereich von Fahrer und Beifahrer mit Frischluft versorgen sollen. Der so genannte Mannanströmer ist Teil eines Belüftungssystems in Kraftfahrzeugen jeder Art.

Das Belüftungssystem in Automobilen

Die Funktion dieser Belüftungsöffnung ist es, Fahrer und Beifahrer von abgestandener Luft zu befreien. Die Strömer führen Frischluft von außen zu. Der Bezeichnung "Strömer" kann man entnehmen, dass der Mannanströmer nur während der Fahrt Frischluft zuführt. Weitere Strömer sind dem Mannanströmer im Fußbereich zugeordnet. Während diese in ihrer Position nicht veränderbar sind, können die Belüftungsöffnungen im oberen Bereich verstellt werden. Man kann die Belüftungsöffnungen durch eine variabel einstellbare Verriegelungsklappe je nach Bedarf vergrößern oder verkleinern. Außerdem kann man den Mannanströmer selbst in vielen Automodellen schwenken.

Wetterunabhängige Frischluftzufuhr durch den Mannanströmer

Natürlich gehören auch die herunter drehbaren Fensterscheiben eines Wagens und im weitesten Sinne auch das Schiebdach zum Belüftungssystem. Sie sind jedoch nicht bei jedem Wetter nutzbar. Gebraucht wurde daher eine Methode, wie man während der Fahrt und bei jeder Art von Wetter Frischluftzufuhr gewährleisten kann. Zudem sollte möglich sein, Zugluft mit direkter Wirkung auf das Gesicht von Fahrer und Beifahrer zu verhindern. Es lag daher nahe, Luftaustrittsdüsen zu installieren, die geöffnet oder verschlossen werden können. Zunächst waren diese nicht selbst in ihrer Position veränderbar, sondern statisch. Später erkannte man, dass eine Richtungsänderung sinnvoll sein könnte. Moderne Modelle des Mannanströmers berücksichtigen diesen Bedarf durch schwenkbare Strömer. In gehobenen PKW-Klassen sind solche Belüftungsöffnungen auch in den hinteren Sitzreihen zu finden.

Probleme mit dem Mannanströmer

In mehreren Kfz-Foren kann man lesen, dass der Mannanströmer nicht immer problemfrei eingestellt werden kann. Zuweilen klagen die Fahrzeuginsassen über ständigen Zug. Insbesondere bei langen Fahrstrecken kann dies durchaus zu gesundheitlichen Problemen wie steifem Nacken oder Erkältungsgefühlen führen. Gegebenenfalls ist es klug, den Strömer auszustellen und das Fenster einen Spalt zu öffnen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Weitere Begriffe aus dem Auto-Lexikon "M"
Auto-Technik


Anzeige
shopping-portal