Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Crashtest: BMW 5er ist beim Fußgängerschutz top

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Crashtest: BMW 5er ist beim Fußgängerschutz top

04.06.2010, 15:15 Uhr | ampnet / jri

Crashtest: BMW 5er ist beim Fußgängerschutz top. 5er BMW beim Euro NCAP-Crashtest (Foto: Euro NCAP)

5er BMW beim Euro NCAP-Crashtest (Foto: Euro NCAP)

Drei Fahrzeuge sind im jüngsten Crashtest von Euro NCAP geprüft worden. Der Alfa Romeo Giulietta und der BMW 5er erhielten die Maximalbewertung von fünf Sternen. Der Mazda CX-7 kam als dritter Testkandidat wegen eher durchschnittlicher Werte in den vier Wertungskapiteln auf insgesamt vier Sterne.

BMW 5er mit sehr gutem Fußgängerschutz

Das Modell aus München erzielte dabei beim Fußgängerschutz mit 28 von 36 möglichen Punkten (78 Prozent) das beste Ergebnis, das je in dieser Disziplin erreicht wurde. Der Fußgängertest gibt Aufschluss über das Verletzungsrisiko einer Person bei einem Frontalaufprall mit einem Fahrzeug bei 40 km/h. Beim Zusammenstoß stellt sich die Motorhaube des BMW 5er automatisch etwas nach oben. Dies entschärft das Verletzungsrisiko entscheidend. Für den Fußgänger wird dadurch der Abstand zu harten Motoraggregaten vergrößert. Außerdem sind Stoßfänger und fast alle Bereiche der Motorhaube durch weniger Kanten entschärft.

BMW auch beim Insassenschutz super

Der BMW erreichte im Insassenschutz 95 Prozent, bei der Kindersicherheit 83 Prozent und in der aktiven Sicherheit die Top-Wertung von 100 Prozent. Der Alfa Romeo kam beim Insassenschutz auf 97 Prozent (34,7 von 36 Punkten), beim Kinderschutz auf 85 Prozent und beim Fußgängerschutz waren es 63 Prozent. Die aktive Sicherheit wurde mit 86 Prozent der möglichen Punkte bewertet. Der Mazda CX-7 erreichte 76 Prozent (Insassenschutz), 79 Prozent bei der Kindersicherheit und 43 Prozent beim Fußgängerschutz sowie 71 Prozent bei der Ausstattung mit Assistenzsystemen.

t-online.de Shop Rüsten Sie sich für die WM - hier geht's zum Special!
t-online.de Shop Freisprechanlagen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal