Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Funkfernbedienung: Komfort, Sicherheit und Präzision

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Funkfernbedienung: Komfort, Sicherheit und Präzision

07.06.2010, 16:42 Uhr

Eine Funkfernbedienung für Ihr Auto kann vielseitige Funktionen erfüllen. Die klassische Funktion, das Fahrzeug nicht länger mit dem Schlüssel aufschließen zu müssen, ist wohl die am weitesten verbreitete Aufgabe, die eine Funkfernbedienung hat.

Eine Funkfernbedienung ist Komfort

Es hilft im Alltag enorm, per Fernbedienung das Auto öffnen zu können. Darüber hinaus sind inzwischen zahlreiche weitere Funktionen hinzugekommen. Heutzutage können Sie selbst voll bepackt in Ihr Auto einsteigen, wenn Sie sich nur dem Fahrzeug nähern. Die Zentralverriegelung reagiert auf die pure Anwesenheit der Funkfernbedienung, wenn Sie sich in einem bestimmten Radius zu dem Fahrzeug befinden. Diese Entfernung stellt der Nutzer selbstverständlich seinen persönlichen Bedürfnissen entsprechend ein. Anschließend wird die dreieinhalb Zentimeter kleine Funkfernbedienung einfach am Körper getragen.

Eine Funkfernbedienung ist Sicherheit

Das Fahrzeug ist nur dann geöffnet, wenn sich der Fahrer in seiner Nähe befindet. Dadurch ist das Auto permanent gesichert. Die Möglichkeit, dass der Halter vergisst, das Auto zu schließen, ist durch diese Technologie ausgeschlossen. Darüber hinaus lässt sich die Fernbedienung auch mit einem Alarm kombinieren, der automatisch ausgelöst wird, wenn sich jemand an dem Fahrzeug zu schaffen macht. Ein Funk-Alarm ist eine sinnvolle und Sicherheit bringende Ergänzung zu der klassischen Funkfernbedienung.

Eine Funkfernbedienung ist Präzision

Alle eingestellten Funktionen erfüllt die Funkfernbedienung präzise und sicher. Das Öffnen und Schließen der Türen wird per Blinklicht- oder Hupbestätigung signalisiert. Außerdem ist die Näherungsautomatik jederzeit abschaltbar, so dass Sie sich auf immer neue Kontexte leicht einstellen können. Selbstverständlich lassen sich auch andere Funktionen per Fernbedienung regulieren: Das Ein- und Ausschalten der Heizung oder Klimaanlage, das Heben und Senken der Fenster, das Öffnen und Schließen des Kofferraums oder des Schiebedachs. Der Bedienungsradius der Funkfernbedienungen beträgt bis zu 80 Metern. Soviel Komfort kann leicht in die Abhängigkeit führen. Deshalb ist es wichtig, dass bei fast leerer Batterie der Nutzer durch das Gerät gewarnt wird.

Weitere Begriffe rund um das Auto finden Sie im Auto-Lexikon.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal