Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Das Materialgutachten - Garant für einen fairen Preis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das Materialgutachten - Garant für einen fairen Preis

07.06.2010, 16:56 Uhr | Mattes

In Deutschland werden jährlich mehrere hunderttausend Automobile verkauft. Bei Gebrauchtwagen wissen Verkäufer und Käufer oftmals nicht, welcher Preis veranschlagt werden soll. Bei der Preisfindung sind zahlreiche Faktoren von immenser Bedeutung. Unfälle, Kilometerstand und der Zustand der Innenausstattung sind nur wenige Aspekte, welche beachtet werden müssen. Damit ein fairer Preis ausgehandelt werden kann, ist oftmals die Erstellung eines Materialgutachtens notwendig.

Das Materialgutachten und dessen Erstellung

Das Materialgutachten wird durch einen fachkundigen Prüfer erstellt. Dieser besitzt zumeist langjährige Erfahrungswerte in der Begutachtung von Automobilen. So kann innerhalb weniger Minuten ein Gutachten erstellt werden, welches das Material und dessen Zustand bewertet. Im Anschluss wird in der Regel eine Wertexpertise erstellt. Ein Gutachter wird vor der Erstellung des Gutachtens Informationen über das Modell und Nebeninformationen wie den aktuellen Kaufpreis des Automobils einholen. Im Anschluss kann der Gutachter Daten abgleichen und vorhandene Schäden in seine Bewertung mit einbeziehen. Die Recherche ist oftmals sehr zeitaufwändig. Bei bekannten Modellen ist die Recherche aufgrund der Erfahrung des Gutachters zumeist nicht notwendig. Automobile sind keine Unikate, sondern Massenprodukte. Daher kann innerhalb kürzester Zeit eine zuverlässige Wertschätzung erfolgen.

Die Vorteile eines Materialgutachtens

Das Materialgutachten besitzt sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer eines Modells vielseitige Vorteile. Der Gutachter benutzt eine allgemeine Sprache, welche auch für Laien leicht verständlich ist. Fachausdrücke und Fremdwörter werden vermieden, so dass beide Seiten das Materialgutachten nachvollziehen können. Zwar ist die Erstellung eines solchen Gutachtens mit Kosten verbunden, dafür bestehen jedoch keine Zweifel über die Höhe des Kaufpreises. Materialgutachten können oftmals in Werkstätten oder bei Privatpersonen eingeholt werden.

Weitere Begriffe rund um das Auto finden Sie im Auto-Lexikon.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal