Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Gebrauchtwagen: So erkennen Sie ein Unfallauto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gebrauchtwagen: So erkennen Sie ein Unfallauto

08.07.2010, 12:09 Uhr

Gebrauchtwagen: So erkennen Sie ein Unfallauto. Gebrauchtwagen richtig checken (Foto: imago)

Gebrauchtwagen richtig checken (Quelle: imago)

Wer einen Gebrauchtwagen kauft, möchte in der Regel ein Auto erwerben, das noch gut in Schuss ist und keinen Unfallschaden hat. Was aber, wenn der Verkäufer arglistig einen Schaden verschweigt? Wir haben die besten Tipps, um einen Unfallschaden trotzdem erkennen und so von einem Kauf Abstand nehmen zu können.

Ein Autounfall bleibt nicht ohne Spuren

Ein Autounfall hinterlässt in den meisten Fällen Spuren. Gerade beim Gebrauchtwagenkauf heißt es also: Augen auf! Denn auch ein Laie kann an bestimmten Merkmalen ein Unfallauto erkennen. Wenn Ihnen Mängel auffallen, lassen Sie die Finger vom Auto.

Arglistiges Verschweigen eines Mangels

Die Arglist liegt laut ADAC dann vor, wenn der Verkäufer den Mangel am Auto kennt oder mit einem Vorhandensein eines Mangels rechnet und dies dem Käufer verschweigt. Auch die Vortäuschung einer Eigenschaft eines Autos fällt darunter. Auf ihm bekannte, wesentliche Mängel des Fahrzeuges (z.B. Unfallschaden) muss der Verkäufer auch ohne ausdrückliche Frage hinweisen. Nur Bagatellfehler wie ausgebesserte Lackkratzer braucht der Verkäufer nicht zu melden.

Das können Sie bei einem Mangelfahrzeug tun

Wichtig: Bei arglistiger Täuschung gilt eine Verjährungsfrist von drei Jahren. So können Sie bei einem spät erkannten Mangel zunächst auf eine Nacherfüllung bestehen. Sollte keine Ersatzlieferung möglich sein, können Sie auch noch vom Vertrag zurücktreten, eine Minderung des Kaufpreises verlangen oder Schadenersatz fordern.

t-online.de Shop Navigationssysteme zu Top-Preisen
t-online.de Shop Freisprechanlagen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal