Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Tipp 2: Zügig beschleunigen, zügig hoch schalten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipp 2: Zügig beschleunigen, zügig hoch schalten

29.07.2010, 13:35 Uhr | ampnet

Die Dekra rät, beim Beschleunigen das Gaspedal zu etwa 75 Prozent durchzudrücken und bei einer Drehzahl von etwa 2000 Umdrehungen in der Minute in den nächst höheren Gang zu wechseln. Ziel ist es, so kurz wie möglich auf dem Gaspedal zu bleiben und zügig die gewünschte Geschwindigkeit zu erreichen. Dann sollte das Tempo in einem möglichst hohen Gang mit wenig Gas gehalten werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal