Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Wohnmobile: Mercedes-Benz Zetros 6x6

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes Zetros wird zum Luxus-Wohnmobil

25.03.2011, 16:17 Uhr | mid, t-online.de

Wohnmobile: Mercedes-Benz Zetros 6x6. Mercedes-Benz Zetros 6x6 Wohnmobil (Foto: Daimler)

Mercedes-Benz Zetros 6x6 Wohnmobil (Foto: Daimler)

Camping deluxe - so komfortabel wie in den beiden umgerüsteten Mercedes-Benz Zetros, die jetzt in die Mongolei ausgeliefert wurden, leben die meisten Menschen nicht in den eigenen vier Wänden.

Luxus-Wohnmobile mit Sechsradantrieb

Die von zwei befreundeten Unternehmen aus Ulan Bator bestellten 6x6-Expeditionsfahrzeuge haben alles an Bord, was man braucht, und noch ein wenig mehr. Die Luxus-Reisemobile sind 10,70 Meter lang , 2,70 Meter breit und 4,20 Meter hoch. Das eine der beiden Exemplare verfügt sogar über eine Heckgarage mit einem Quad und ist deshalb 60 Zentimeter länger.

326 PS treiben das Mercedes Zetros Wohnmobil an

Das Zetros-Wohnmobil mit drei Achsen bietet ein zulässiges Gesamtgewicht von 25 Tonnen sowie eine Nutzlast von rund 16 Tonnen. Antriebstrang und Chassis basieren dabei auf den Baureihen Actros und Axor. Für den Vortrieb sorgt jeweils ein 7,2-Liter-Motor mit 326 PS. Der Reihensechszylinder OM 926 LA leistet 1300 Newtonmeter maximales Drehmoment. Serienmäßig ist ein hydraulisch-pneumatisch geschaltetes Neunganggetriebe verbaut, optional ist ein sechsstufiges Automatikgetriebe zu bekommen. Der 6x6-Laster hat drei mechanische Differenzialsperren an Bord.

Marmor, Leder und Holz im feinen High-Tech-Innenraum

Im Innenraum sind beide fast identisch und verwöhnen die Passagiere unter anderem mit einem Bad mit Marmorboden und Fußbodenheizung, einer Ledersitzecke für bis zu sechs Personen und einer großen Küche mit Glaskeramikkochfeld, Grill und Gefrierschrank. Auch eine Bar mit Kaffeemaschine steht zur Verfügung, selbstverständlich gibt es Warm- und Kaltwasser (Gesamtvolumen rund 250 Liter). Mit auf die Reise gehen ein SAT-Receiver sowie eine elektrische und sich selbst ausrichtende SAT-Antenne, DVD-CD-Player, MP3-Player, ein Hi-Fi-Sound-System von Bose sowie ein Mac Mini plus W-LAN Router, die Flat-Screen TV-Geräten sind 40 und 46 Zoll groß. Laut "Auto-Bild" kosten die Luxus-Wohnmobile jeweils rund 800.000 Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017