Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

VW

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Merkel fordert weltbeste E-Autos und Brennstoffzellen
Merkel fordert weltbeste E-Autos und Brennstoffzellen

Bei einer Wahlkampfveranstaltung in Heidelberg (Baden-Württemberg) hat Angela Merkel deutsche Automobilkonzerne aufgefordert, die weltbesten E-Autos und Brennstoffzellen zu entwickeln.  Die CDU-Chefin... mehr

Die Bundeskanzlerin fordert von deutschen Automobilkonzernen, den Schaden für Verbraucher, Beschäftigte und für die "Marke Deutschland" nach dem Diesel-Skandal wiedergutzumachen.

VW: US-Richter weist Wyomings Abgas-Klage ab
VW: US-Richter weist Wyomings Abgas-Klage ab

Der Volkswagen-Konzern hat im Abgasskandal einen wertvollen Erfolg vor einem US-Gericht verbucht. Eine Klage des Bundesstaates Wyoming wegen Verstößen gegen Umweltgesetze wurde vom zuständigen Richter... mehr

Der Volkswagen-Konzern hat im Abgasskandal einen wertvollen Erfolg vor einem US-Gericht verbucht.

Wichtiger Erfolg für VW: US-Richter weist Klage im Abgas-Skandal ab
Wichtiger Erfolg für VW: US-Richter weist Klage im Abgas-Skandal ab

Der "Dieselgate"-Skandal hat VW in den USA bereits Rechtskosten von mehr als 20 Milliarden Euro eingebrockt. Eine Reihe von Bundesstaaten drängt jedoch auf weitere Strafen. In San Francisco ist nun... mehr

Eine Reihe von US-Bundesstaaten drängt auf weitere Strafen für VW im Dieselskandal. In San Francisco ist nun eine richtungsweisende Klage abgewiesen worden.

Wichtiger Erfolg für VW: US-Richter weist Wyomings Abgas-Klage ab

San Francisco (dpa) - Der Volkswagen-Konzern hat im Abgas-Skandal einen wertvollen Erfolg vor einem US-Gericht verbucht. Eine Klage des Bundesstaates Wyoming wegen Verstößen gegen Umweltgesetze wurde vom zuständigen Richter in San Francisco abgewiesen. Die Entscheidung dürfte VW vor weiteren Milliardenkosten bewahren, weil sie auch Ansprüchen anderer Bundesstaaten einen Riegel vorschieben könnte, die über bereits erzielte «Dieselgate»-Vergleiche hinausgehen. Der Richter hatte erklärt, Verletzungen des Luftreinhaltegesetzes «Clean Air Act», seien in dem Fall Angelegenheit des US-Umweltamts EPA. mehr

San Francisco (dpa) - Der Volkswagen-Konzern hat im Abgas-Skandal einen wertvollen Erfolg vor einem US-Gericht verbucht.

US-Richter weist Wyomings Abgas-Klage ab
US-Richter weist Wyomings Abgas-Klage ab

Der Volkswagen-Konzern hat im Abgas-Skandal einen wertvollen Erfolg vor einem US-Gericht verbucht. Eine Klage des Bundesstaates Wyoming wegen Verstößen gegen Umweltgesetze wurde am Donnerstag vom... mehr

Der Volkswagen-Konzern hat im Abgas-Skandal einen wertvollen Erfolg vor einem US-Gericht verbucht.

Nach über 10 Jahren muss Auto-Präsident Wissmann abtreten
Nach über 10 Jahren muss Auto-Präsident Wissmann abtreten

Der oberste Autolobbyist Deutschlands soll einem Medienbericht zufolge nach über zehn Jahren seinen Posten an der Spitze des VDA räumen.  Die Autoindustrie will einem Bericht zufolge einen personellen... mehr

Der oberste Autolobbyist Deutschlands soll einem Medienbericht zufolge nach über zehn Jahren seinen Posten an der Spitze des VDA räumen.

VW-Schadenersatzklage nicht an Europäischen Gerichtshof

Die Schadenersatzklage eines VW-Kunden im Abgas-Skandal wird vorerst nicht an den Europäischen Gerichtshof (EuGH) weitergegeben. Das hat das Landgericht Braunschweig am Donnerstag entschieden. Anwälte der US-Kanzlei Hausfeld wollten vom EuGH aus ihrer Sicht maßgebliche Rechtsfragen klären lassen und das Verfahren so beschleunigen. Die Kammer sah zwar die Möglichkeit, aber nicht den Anlass, den Fall weiterzuleiten. Viele Fragen würden auch nach einer Auslegung durch den EuGH wieder durch nationale Gerichte überprüft, hieß es zur Begründung. ... mehr

Die Schadenersatzklage eines VW-Kunden im Abgas-Skandal wird vorerst nicht an den Europäischen Gerichtshof (EuGH) weitergegeben.

Weltpremiere: Porsche stellt neuen Cayenne vor
Weltpremiere: Porsche stellt neuen Cayenne vor

Die neue Generation des Geländewagen Cayenne von Porsche kommt auf den Markt. Zunächst einmal wird es den neue Wagen nur als Benziner geben. Optisch ist der neue Porsche Cayenne eine Mischung aus 911,... mehr

Die neue Generation des Geländewagen Cayenne von Porsche kommt auf den Markt.

Die sechste Generation: Der Polo mutiert zum Mini-Golf
Die sechste Generation: Der Polo mutiert zum Mini-Golf

Mit einer breiten Motorenpalette geht die sechste Generation des VW Polo fast zeitgleich mit der Publikumspremiere auf der bevorstehenden IAA Mitte September an den Verkaufsstart. Der Neue aus... mehr

Mit einer breiten Motorenpalette geht die sechste Generation des VW Polo fast zeitgleich mit der Publikumspremiere auf der bevorstehenden IAA Mitte September an den Verkaufsstart.

Audi-Vorstand komplett ausgetauscht
Audi-Vorstand komplett ausgetauscht

Nach der Abgasaffäre und internen Problemen wird nun der komplette Vorstand von Audi ausgetauscht. So will der Aufsichtsrat das Unternehmen wieder nach vorne bringen, nachdem es weit hinter... mehr

Nach der Abgasaffäre und internen Problemen wird nun der komplette Vorstand von Audi ausgetauscht.

Audi tauscht vier Vorstände aus
Audi tauscht vier Vorstände aus

Audi-Chef Rupert Stadler bekommt vier neue Vorstände zur Seite gestellt. Der von VW-Konzernchef Matthias Müller geleitetet Aufsichtsrat berief am Montag auf einer außerordentlichen Sitzung in... mehr

Audi-Chef Rupert Stadler bekommt vier neue Vorstände zur Seite gestellt.

Audi-Aufsichtsrat berät über neue Vorstände
Audi-Aufsichtsrat berät über neue Vorstände

Der Audi-Aufsichtsrat will heute in Ingolstadt über die Neubesetzung von vier der sieben Vorstandsposten entscheiden. Bei der außerordentlichen Sitzung sollen neue Chefs für die Ressorts Finanzen,... mehr

Der Audi-Aufsichtsrat will heute in Ingolstadt über die Neubesetzung von vier der sieben Vorstandsposten entscheiden.

Abgas-Skandal: Das bedeutet die neue Abgasnorm Euro 6d
Abgas-Skandal: Das bedeutet die neue Abgasnorm Euro 6d

Bei der Frage nach einem neuen Dieselauto hört man oft den Tipp: nur noch mit Euro 6d! Ist Euro 6 also nicht gleich Euro 6d? Die Antwort lautet: Ja und nein. Die Autoindustrie hat angesichts der... mehr

Bei der Frage nach einem neuen Dieselauto hört man oft den Tipp: nur noch mit Euro 6d! Ist Euro 6 also nicht gleich Euro 6d? Die Antwort lautet: Ja und nein.

Deutsche Hersteller bei Patenten zum autonomen Fahren vorn
Deutsche Hersteller bei Patenten zum autonomen Fahren vorn

Immer wieder mussten sich deutsche Autobauer vorwerfen lassen, Trends verschlafen zu haben. Auch selbstfahrende Autos werden eher mit amerikanischen Tech-Riesen in Verbindung gebracht. Doch die... mehr

Immer wieder mussten sich deutsche Autobauer vorwerfen lassen, Trends verschlafen zu haben. Doch die meisten Patente zum autonomen Fahren halten deutsche Unternehmen.

VW-Ingenieur zu über drei Jahren Haft verurteilt
VW-Ingenieur zu über drei Jahren Haft verurteilt

In den USA ist erstmals ein VW -Mitarbeiter wegen seiner Rolle im Abgas-Skandal verurteilt worden. Der zuständige Richter Sean Cox brummte dem langjährigen Konzerningenieur James Robert Liang in... mehr

Der langjährige VW-Ingenieur James Robert Liang wurde in den USA zu 40 Monaten Haft und einer Geldbuße in Höhe von 200.000 Dollar verurteilt. 


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017