Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

VW

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Streit um VW-Übernahme: Befangenheitsantrag gegen Richter
Streit um VW-Übernahme: Befangenheitsantrag gegen Richter

Im Milliardenstreit mit Aktionären um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch Porsche 2008 hat die Klägerseite einen Befangenheitsantrag gegen die Richter gestellt. Es gebe "berechtigte... mehr

Im Milliardenstreit mit Aktionären um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch Porsche 2008 hat die Klägerseite einen Befangenheitsantrag gegen die Richter gestellt.

Musterverfahren zu VW-Übernahme: Dämpfer für Aktionäre
Musterverfahren zu VW-Übernahme: Dämpfer für Aktionäre

Im Milliardenstreit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch Porsche 2008 müssen die Kläger einen Dämpfer hinnehmen. Umstrittene Pressemitteilungen der Porsche-Holding seien nach vorläufiger... mehr

Im Milliardenstreit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch Porsche 2008 müssen die Kläger einen Dämpfer hinnehmen.

Musterverfahren zu VW-Übernahme: Dämpfer für Aktionäre
Musterverfahren zu VW-Übernahme: Dämpfer für Aktionäre

Im Milliardenstreit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch Porsche 2008 müssen die Kläger einen Dämpfer hinnehmen. Umstrittene Pressemitteilungen der Porsche-Holding seien nach vorläufiger... mehr

Im Milliardenstreit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch Porsche 2008 müssen die Kläger einen Dämpfer hinnehmen.

ADAC-Kostencheck: Geld sparen im Alltag mit diesen Autos
ADAC-Kostencheck: Geld sparen im Alltag mit diesen Autos

Preiswert beim Autohändler – günstiges Auto? Das ist nicht immer der Fall: Kosten für Kraftstoff, Reparaturen oder Versicherungen können aus dem vermeintlichen Schnäppchen einen Geldfresser machen.... mehr

Preiswert beim Autohändler – günstiges Auto? Das ist nicht immer so: Kosten für Kraftstoff, Reparaturen oder Versicherungen können hoch sein. Diese Autos sind im Alltag besonders günstig.

Nach Übernahmeschlacht um VW: Musterverfahren beginnt
Nach Übernahmeschlacht um VW: Musterverfahren beginnt

Im milliardenschweren Streit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch den viel kleineren Sportwagenbauer Porsche hat am Donnerstag das Musterverfahren begonnen. Eine Beweisaufnahme sei am... mehr

Im milliardenschweren Streit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch den viel kleineren Sportwagenbauer Porsche hat am Donnerstag das Musterverfahren begonnen.

Nach Übernahmeschlacht um VW: Musterverfahren beginnt
Nach Übernahmeschlacht um VW: Musterverfahren beginnt

Im milliardenschweren Streit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch den viel kleineren Sportwagenbauer Porsche hat am Donnerstag das Musterverfahren begonnen. Eine Beweisaufnahme sei am... mehr

Im milliardenschweren Streit um die Folgen der gescheiterten VW-Übernahme durch den viel kleineren Sportwagenbauer Porsche hat am Donnerstag das Musterverfahren begonnen.

Nach Übernahmeschlacht um VW beginnt Musterverfahren
Nach Übernahmeschlacht um VW beginnt Musterverfahren

Inmitten des Abgasskandals geht beinahe unter, dass Volkswagen an weiteren juristischen Fronten kämpft: Rund neun Jahre nach dem gescheiterten Übernahmeversuch von VW durch Porsche soll ein... mehr

Inmitten des Abgasskandals geht beinahe unter, dass Volkswagen an weiteren juristischen Fronten kämpft: Rund neun Jahre nach dem gescheiterten Übernahmeversuch von VW durch Porsche soll ein milliardenschwerer Prozess (Az: 13 Kap 1/16) den Anlegern Klarheit bringen.

Volkswagen stellt konzerneigene Zulieferwerke neu auf
Volkswagen stellt konzerneigene Zulieferwerke neu auf

Der VW-Konzern bündelt seine hausinternen Zuliefer- und Komponentenwerke. Dazu schafft die Unternehmensgruppe eine neue, markenübergreifende Sparte "Konzern Komponente". Darin würden weltweit 56... mehr

Der VW-Konzern bündelt seine hausinternen Zuliefer- und Komponentenwerke.

VW Tiguan Allspace: SUV mit Raum für Abenteuer
VW Tiguan Allspace: SUV mit Raum für Abenteuer

Unterhalb des Touareg ist noch Platz: VW füllt ihn nun mit dem Mittelklassemodell Tiguan Allspace. In zwei Dingen übertrifft es sogar das SUV-Flaggschiff der Marke. Bis zu sieben Sitze und fast zwei... mehr

Unterhalb des Touareg ist noch Platz: VW füllt ihn nun mit dem Mittelklassemodell Tiguan Allspace. In zwei Dingen übertrifft es sogar das SUV-Flaggschiff der Marke.

VW und Porsche rufen Zehntausende SUV wegen Benzinlecks zurück

Washington (dpa) - Der deutsche Autobauer Volkswagen und seine Premium-Tochter Porsche rufen wegen Problemen mit Benzinpumpen in größerem Stil SUV auf dem US-Markt zurück. Risse am Kraftstofffilter könnten zu Feuergefahr infolge von Lecks führen, warnte die US-Verkehrsaufsicht NHTSA. Betroffen sind demzufolge knapp 74 000 VW Touareg und gut 50 000 Porsche Cayenne mit Modelljahrgängen von 2003 bis 2007. Sobald die nötigen Ersatzteile verfügbar sind, sollen die Reparaturen durchgeführt werden. Weitere rund 9000 Wagen umfasst der Rückruf in Kanada. mehr

Washington (dpa) - Der deutsche Autobauer Volkswagen und seine Premium-Tochter Porsche rufen wegen Problemen mit Benzinpumpen in größerem Stil SUV auf dem US-Markt zurück.

Benzinleck: VW und Porsche rufen Zehntausende SUV zurück
Benzinleck: VW und Porsche rufen Zehntausende SUV zurück

Der deutsche Autobauer Volkswagen und seine Premium-Tochter Porsche rufen wegen Problemen mit Benzinpumpen in größerem Stil SUV auf dem US-Markt zurück. Risse am Kraftstofffilter könnten zu... mehr

Der deutsche Autobauer Volkswagen und seine Premium-Tochter Porsche rufen wegen Problemen mit Benzinpumpen in größerem Stil SUV auf dem US-Markt zurück.

Abgasaffäre – VW-Mitarbeiter sollten Messwerte verschleiern
Abgasaffäre – VW-Mitarbeiter sollten Messwerte verschleiern

Interne, bislang vertraulich gehaltene Messergebnisse belasten nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" den Volkswagen-Konzern in der Abgasaffäre. Was bedeutet dies für VW? Berichten zufolge wurde in... mehr

Der VW-Konzern soll die Messungen schlechter Abgaswerte bereits seit 2013 verschleiern.

Anmeldefrist im Musterverfahren gegen VW abgelaufen
Anmeldefrist im Musterverfahren gegen VW abgelaufen

Im Musterverfahren zum Abgas-Skandal ist die Frist für VW-Aktionäre abgelaufen, Ansprüche anzumelden. Bis zum Ende des Zeitraums am 8. September seien 1955 Anmeldungen mit Forderungen von insgesamt... mehr

Im Musterverfahren zum Abgas-Skandal ist die Frist für VW-Aktionäre abgelaufen, Ansprüche anzumelden.

Weil: Politik trägt Mitschuld am Abgas-Skandal
Weil: Politik trägt Mitschuld am Abgas-Skandal

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sieht eine Mitschuld der Politik am Abgas-Skandal. "Der Staat hat es hingenommen, dass die Tests nur auf dem Prüfstand gemacht wurden, obwohl alle... mehr

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sieht eine Mitschuld der Politik am Abgas-Skandal.

Besorgnis in Tschechien wegen VW-Marke Skoda

In Tschechien sorgen Medienberichte für Unruhe, wonach Volkswagen einen Teil der Skoda-Produktion in Fabriken außerhalb des Landes verlegen könnte. "Es ist das klare Interesse der Regierung, dass alle in Tschechien geplanten Investitionen von VW und Skoda realisiert werden und es zu keiner Verschiebung der Produktion ins Ausland kommt", teilte der Sprecher von Ministerpräsident Bohuslav Sobotka am Mittwoch mit. Sobotka wolle sich in Kürze mit Skoda-Personalvorstand Bohdan Wojnar und dem Gewerkschaftsvertreter Jaroslav Povsik zu Gesprächen treffen. ... mehr

In Tschechien sorgen Medienberichte für Unruhe, wonach Volkswagen einen Teil der Skoda-Produktion in Fabriken außerhalb des Landes verlegen könnte.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017