Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Herstellermeldungen >

Ford

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Übersicht Hersteller (Quelle: Hersteller)

Ford
Ford ruft 1,3 Millionen Fahrzeuge in Nordamerika zurück

Dearborn (dpa) - Der zweitgrößte US-Autobauer Ford beordert in Nordamerika rund 1,3 Millionen Wagen wegen Problemen mit den Fahrzeugtüren in die Werkstätten. Betroffen seien bestimmte Pick-up-Trucks der Typen F-150 und Super Duty der Modelljahre von 2015 bis 2017, teilte das Unternehmen mit. Wegen eines Defekts an der Verriegelung bestehe die Gefahr, dass die Türen nicht richtig schließen und sich während der Fahrt öffnen. Der Großteil des Rückrufs umfasst mit mehr als 1,1 Millionen Autos die USA, in Kanada sind über 222 400 Wagen betroffen und in Mexiko gut 21 000. mehr

Dearborn (dpa) - Der zweitgrößte US-Autobauer Ford beordert in Nordamerika rund 1,3 Millionen Wagen wegen Problemen mit den Fahrzeugtüren in die Werkstätten.

Das sind die beliebtesten Autos in Deutschlands Metropolen
Das sind die beliebtesten Autos in Deutschlands Metropolen

Die Autofahrer in deutschen Großstädten sind entweder Lokalpatrioten - oder fahren Volkswagen. Das hat eine Auswertung des Verbraucherportals Verivox ergeben. So fahren die Münchner am liebsten BMW... mehr

Ausländische Marken haben in Deutschland keine Chance - bis auf zwei Ausnahmen.

Deutsche Hersteller bei Patenten zum autonomen Fahren vorn
Deutsche Hersteller bei Patenten zum autonomen Fahren vorn

Immer wieder mussten sich deutsche Autobauer vorwerfen lassen, Trends verschlafen zu haben. Auch selbstfahrende Autos werden eher mit amerikanischen Tech-Riesen in Verbindung gebracht. Doch die... mehr

Immer wieder mussten sich deutsche Autobauer vorwerfen lassen, Trends verschlafen zu haben. Doch die meisten Patente zum autonomen Fahren halten deutsche Unternehmen.

E-Transporter: Post beschleunigt auf dem Weg zum Autobauer
E-Transporter: Post beschleunigt auf dem Weg zum Autobauer

Die Post gehört mittlerweile zu den großen Herstellern von E-Autos in Deutschland. Bis 2050 will der Konzern seine Fahrzeugflotte komplett CO2-frei machen. Gemeinsam mit Ford stellt die Post jetzt... mehr

Die Post gehört mittlerweile zu den großen Herstellern von E-Autos in Deutschland.

Abgas-Skandal: Jetzt steht auch Ford unter Betrugsverdacht
Abgas-Skandal: Jetzt steht auch Ford unter Betrugsverdacht

Das Bundesverkehrsministerium hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) laut "Wirtschaftswoche" beauftragt, das Mittelklasse-Modell Mondeo von Ford auf illegale Abschalteinrichtungen hin zu untersuchen. Das... mehr

Das Bundesverkehrsministerium hat das Kraftfahrtbundesamt  laut "Wirtschaftswoche" beauftragt, das Modell Mondeo von Ford auf illegale Abschalteinrichtungen hin zu untersuchen.

Diesel-Gipfel in Berlin: "Den Konzernen nichts schenken"
Diesel-Gipfel in Berlin: "Den Konzernen nichts schenken"

Bloß kein "Kuschelkurs": Auf einem Spitzentreffen von Politik und Industrie will Verkehrsminister Dobrindt die Autohersteller zu kundenfreundlichen Lösungen in der Diesel-Krise bewegen. Es ist am... mehr

Bloß kein "Kuschelkurs": Auf einem Spitzentreffen von Politik und Industrie will Verkehrsminister Dobrindt die Autohersteller zu kundenfreundlichen Lösungen der Diesel-Krise bewegen.

Top 10 des globalen Automarkts: Corolla vorn, Golf nur dritter
Top 10 des globalen Automarkts: Corolla vorn, Golf nur dritter

Neuzulassungen 2017: Auch in den ersten sechs Monaten dieses Jahres bleibt Toyotas Corolla die weltweite Nummer eins. Exakt 538.249 Exemplare des Toyota Corolla wurden im ersten Halbjahr laut... mehr

Neuzulassungen 2017: Auch in den ersten sechs Monaten dieses Jahres bleibt Toyotas Corolla die weltweite Nummer eins.

Vor der Reparatur: Werkstätten nehmen Videos von Kundenautos auf
Vor der Reparatur: Werkstätten nehmen Videos von Kundenautos auf

Kfz-Betriebe setzen reparaturbedürftige Autos in Szene. Um Kunden den Zustand ihres Fahrzeugs genau erläutern zu können, drehen manche Werkstätten Videos. Ford gehört zu den ersten Herstellern, die... mehr

Kfz-Betriebe setzen reparaturbedürftige Autos in Szene.

Wie bei "Knight Rider": Die Sprachsteuerung kommt ins Auto
Wie bei "Knight Rider": Die Sprachsteuerung kommt ins Auto

Touchscreen, Gestensteuerung oder konventionelle Schalter? Das ist bald von gestern. Glauben zumindest einige Entwickler. Sie setzen bei der Bedienung für das Auto von morgen auf eine neue Generation... mehr

Tasten und Touchscreen könnten bald Vergangenheit sein - Sprachsteuerung soll auch im Auto bald für mehr Komfort sorgen.

Streetscooter & Ford: Deutsche Post baut E-Autosparte aus
Streetscooter & Ford: Deutsche Post baut E-Autosparte aus

Schon in wenigen Wochen stromert die Deutsche Post auch größere Lieferungen emissionsfrei zu den Empfängern. Denn bereits im Juli beginnen die Streetscooter GmbH, ein Tochterunternehmen der Deutschen... mehr

Schon in wenigen Wochen stromert die Deutsche Post auch größere Lieferungen emissionsfrei zu den Empfängern.

Top Ten der Automarken: Diese Hersteller sind am wertvollsten
Top Ten der Automarken: Diese Hersteller sind am wertvollsten

Toyota vor BMW und Mercedes: Die Rangliste der wertvollsten Automarken führen weiterhin klassische Fahrzeugbauer an. Doch schon auf Rang acht landet ein Newcomer. Toyota bleibt die wertvollste... mehr

Toyota vor BMW und Mercedes: Die Rangliste der wertvollsten Automarken führen weiterhin klassische Fahrzeugbauer an.

Der Automarkt legt deutlich zu, doch der Dieselanteil sinkt weiterhin
Der Automarkt legt deutlich zu, doch der Dieselanteil sinkt weiterhin

Nach dem Einbruch im April legt der deutsche Automarkt im Mai wieder deutlich zu. Während der Dieselantrieb erneut zu den Verlierern zählt, wächst der Anteil elektrifizierter Fahrzeuge. Bereinigt um... mehr

Nach dem Einbruch im April legt der deutsche Automarkt im Mai wieder deutlich zu.

Analysten rechnen bis 2022 mit einer Million E-Autos in Deutschland
Analysten rechnen bis 2022 mit einer Million E-Autos in Deutschland

Im Jahr 2011 lag die durchschnittliche Reichweite bei E-Autos bei gut 150 Kilometern. Bis 2020 könnte sich dieser Wert verdreifachen. Die Skepsis vor der E-Mobilität liegt vor allem in der... mehr

Im Jahr 2011 lag die durchschnittliche Reichweite bei E-Autos bei gut 150 Kilometern.

Vorwürfe im Faktencheck: Was ist dran an Trumps Auto-Märchen?
Vorwürfe im Faktencheck: Was ist dran an Trumps Auto-Märchen?

Donald Trump hat sich erneut mit den deutschen Autobauern angelegt, weil diese "Millionen von Autos" in den USA verkaufen. Aber wie stark sind die deutschen Hersteller wirklich in den Vereinigten... mehr

Donald Trump soll sich erneut mit den deutschen Autobauern angelegt haben, weil diese "Millionen von Autos" in den USA verkaufen. Wie stark sind die deutschen Hersteller dort wirklich?

Führungswechsel bei Ford – CEO Mark Fields geht
Führungswechsel bei Ford – CEO Mark Fields geht

CEO Mark Fields verlässt einem Medienbericht zufolge den zweitgrößten US-Autobauer Ford . Ersetzt werde er von James Hackett, dem Leiter der Tochtergesellschaft Smart Mobility, die für... mehr

Mark Fields soll durch den CEO James Hackett ersetzt werden. 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017