Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Breitreifen für den Winter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehr Traktion  

Breitreifen für den Winter - viele Vorteile, wenig Nachteile

28.08.2015, 15:26 Uhr | is (CF), AP

Die Wahl der richtigen Autoreifen ist für Ihre Sicherheit von entscheidender Bedeutung. Bislang wurden in den kalten Monaten vor allem dünne Modelle verwendet. Breitere Reifen gewinnen jedoch immer mehr an Zustimmung.

Die Vorteile von Breitreifen im Winter

Breite Reifen sind nicht länger nur für den Sommer geeignet: Auch im Winter bringen sie viele Vorteile mit sich. Die aktuelle Entwicklung zeigt, dass die Nachfrage zunehmend größer wird. Hersteller bieten mittlerweile nahezu jeden Sommerreifen auch in der Winteredition an. Breitreifen haben eine größere Fläche, die im Folgeschluss automatisch zu einer erhöhten Traktion Ihres Autos führt. Zusätzlich wird die Seitenführung gestärkt, sodass Ihr Sicherheitsgefühl in Kurven zunimmt.

Bei Regen verkürzt sich der Bremsweg deutlich: Durch die erhöhte Verbindung zwischen Straße und Reifen ergeben sich Vorteile zu schmalen Reifen. Thomas Kubin vom ADAC erklärte gegenüber dem mdr-Magazin "Quicktipp", dass eine größere Auflagefläche wichtig sei, um bei den heutigen Geschwindigkeiten einfach sicherer durch Kurven zu kommen.

Nachteile hauptsächlich beim Spitverbrauch

Ein breiter Reifen erhöht den Rollwiderstand und somit auch den Kraftstoffverbrauch. Diesen Wermutstropfen müssen Autofahrer bei der Entscheidung für Breitreifen mit einkalkulieren. Im tiefsten Winter kann es bei Breitreifen und der Montage von Schneeketten im Radkasten schnell eng werden. Bei starkem Tiefschnee ist es für Breitreifen besonders schwierig, bis auf einen festen Untergrund durchzudringen. Lassen Sie sich deswegen vor dem Winterurlaub vom Fachmann beraten.

Die Vorteile werden immer größer – der Winter kann kommen

Der wachsende Bedarf an Breitreifen für den Winter lässt sich relativ einfach erklären. Aufgrund der Zunahme an Größe und Gewicht, müssen die Reifen moderner PKW auch entsprechend zulegen. In Zukunft wird der Bedarf also tendenziell eher weiter steigen – kein gutes Zeichen für die Preisentwicklung. Die neuen Reifen bestehen deshalb aus verbesserten Gummimischungen und haften sicherer auf der Straße. Sie halten zudem immer höhere Geschwindigkeiten aus.

Auch bei der Optik gibt es eine Weiterentwicklung: Breitreifen werden nicht länger auf unschönen Stahlfelgen aufgezogen – streusalzfeste Aluminiumfelgen verbessern das Gesamtbild Ihres Fahrzeugs. Insgesamt sind die Vorteile im Vergleich zu früher deutlich mehr geworden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017