Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Wohnmobile: Airstream bringt neues Modell nach Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Airstream bringt neues Modell nach Deutschland

30.05.2011, 11:09 Uhr | auto-medienportal.net

Wohnmobile: Airstream bringt neues Modell nach Deutschland. Airstream 684-2 (Foto: Airstream)

Airstream 684-2 (Foto: Airstream)

Nach fünf Jahren bringt der legendäre US-amerikanische Wohnwagenhersteller Airstream ein neues Modell seines Bestsellers 684 nach Deutschland. Der Airstream 684-2 soll noch mehr Nutzwert bieten und weist viele neue Optionen auf. Der Doppelachser in Aluminiumbauweise ist 8,25 Meter lang und wiegt 1900 Kilogramm.

Airstream 684-2: Alles vom Feinsten

Hochwertige weiße Oberflächen, kombiniert mit dunkelbraunem Zebrano, verleihen dem Airstream 684-2 ein Ambiente, das an hochwertige Motoryachten erinnert. Die separate Duschkabine wurde vergrößert. Als WC kommt nun eine Keramik-Toilette von Thetford zum Einsatz.

Viel Entertainment an Bord

Neben einer Corian-Arbeitsoberfläche und einem großen Franke-Spülbecken, bietet das neue Modell nun auch optional in der Lounge einen Flachbildschirm mit bis zu 24 Zoll sowie ein Audio System mit iPod-Integration. Neue Polsterfarben erweitern die Auswahlmöglichkeit der Kunden.

Drei Batterien integrierbar

Auch in technischer Hinsicht hat sich einiges getan. So bietet das neue Modell nun die Möglichkeit bis zu drei Batterien (zwei für das Fahrzeug und eine für den Mover) einzusetzen und diese von außen über eine Serviceklappe zu warten. Die gesamte Bordelektronik und Steuerung wurde überarbeitet.

Chassis aus deutscher Produktion

Chassis, Zugeinrichtung und Achsen stammen, wie bei allen Airstreams, aus deutscher Produktion. Ebenso entsprechen Elektrogeräte und Sanitäreinrichtung europäischen Standards. Auch die zweite Serie des Airstream 684 wird weiterhin mit Doppelbett oder zwei getrennten Betten im Heck angeboten. Die Auswahl zwischen 2,3 und 2,5 m breiten Ausführungen bleibt ebenfalls.

Große Panorama-Echtglasfenster

Die Frontlounge ist durch das Absenken des Tisches zu einem weiteren Bett mit 1,4 Metern Breite umbaubar. Geblieben sind die Aluminium-Innenverkleidung und Panorama-Echtglasfenster.

Airstream ab gut 71.000 Euro

Offiziell vorgestellt wird der Airstream 684-2 auf der Klassikwelt Bodensee Anfang Juni in Friedrichshafen. Danach wird das neue Modell am Hauptstandort von Airstream Germany, in Mengerskirchen bei Limburg, zu besichtigen sein. Die Preise beginnen bei 71.400 Euro zuzüglich Überführung.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017