Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Im Internet günstig Ersatzteile kaufen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Im Internet günstig Ersatzteile kaufen

01.03.2012, 09:43 Uhr | ng (CF)

Ersatzteile werden inzwischen zahlreich im Internet angeboten. Gebrauchte Teile kann man nach wie vor auch günstig auf dem Schrottplatz erstehen. Was Sie dabei beachten sollten, zeigen einige Tipps.

Günstig Ersatzteile kaufen funktioniert häufig im Internet

Kaum ein Autofahrer möchte heute noch auf sein Fahrzeug verzichten. Die Ungebundenheit und Möglichkeit, jederzeit hinfahren zu können, wohin man möchte, hat ihren Reiz. Das Vergnügen wird aber in dem Moment getrübt, in dem man Ersatzteile kaufen muss. Bei Reparaturen oder Ausbesserungen fallen schnell einige Hundert Euro an. Am stärksten schlagen dabei die Arbeitsstunden zu Buche. Bei einem neuwertigen Fahrzeug wird die Reparatur eventuell noch über die Vertragswerkstatt abgewickelt. Das kann in Bezug auf die Gewährleistung wichtig sein.

Bei älteren Fahrzeugen schaut man dagegen schon, wo man ein Ersatzteil günstig erstehen und die Ausbesserung eventuell selbst vornehmen kann. Bis vor einigen Jahren war der Schrottplatz eine gute Möglichkeit, wenn man Ersatzteile kaufen wollte. Heute hat sich zu dieser Option noch der Kauf über das Internet hinzugesellt.

Hier werden sowohl neue als auch gebrauchte Teile angeboten. Die Erfahrung hat gezeigt, dass der Erwerb von neuen Ersatzteilen häufig deutlich günstiger ist, als über den lokalen Handel. Gerade Karosseriebestandteile werden zu einem Bruchteil des üblichen Preises angeboten.

Beim Online-Kauf die Versandkosten beachten

Handwerklich begabte Autofahrer schrauben zur Kostenersparnis gerne selbst. Wer im Internet Ersatzteile kaufen möchte, sollte allerdings auf die Versandkosten achten. Ein Kotflügel hat Ausmaße, die den Versand teuer gestalten. Die Preisspannen für die Versandkosten variieren erheblich. Dennoch ist der Kauf preiswerter als bei einer Vertragswerkstatt.  

Die Alternative, um günstig Ersatzteile kaufen zu können, ist der Schrottplatz. Ein gut sortierter Schrottplatz bietet fast jedes erdenkliche Ersatzteil. Der Nachteil ist, dass man die Ersatzteile oft selbst ausbauen muss und es natürlich keine Gewährleistung gibt. Diese erhält man selbstverständlich beim Kauf von neuen Teilen im Internet bei gewerblichen Anbietern.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017