Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Gebrauchtwagen in Zahlung geben beim Autokauf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gebrauchtwagen in Zahlung geben beim Autokauf

04.07.2012, 10:13 Uhr | tm (CF)

Wenn Sie sich ein neues Auto bei einem Händler kaufen, können Sie oftmals auch Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung geben. Dessen Wert wird mit dem Kaufbetrag verrechnet. Auch wenn dieses Verfahren Ihnen einige Mühe abnimmt, ist es nicht immer die beste Wahl.

Neues Auto kaufen: Was geschieht mit dem alten Wagen?

Haben Sie bei einem Händler einen Neuwagen gefunden, den Sie kaufen möchten, können Sie möglicherweise Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung geben. Allerdings nimmt nicht jeder Händler jedes Auto: Gerade solche, die sich auf eine Marke spezialisiert haben, nehmen nicht immer markenfremden Autos an. Die eigentliche Frage ist aber, ob es sich für Sie überhaupt lohnt, Ihren alten Wagen in Zahlung zu geben. Der große Vorteil ist, dass Sie sich nicht selber darum kümmern müssen, Ihr Auto privat zu verkaufen.

Höherer Wertverlust des Gebrauchten

Allerdings sind Autofahrer häufig überrascht, wie schnell der Wert ihres gebrauchten Wagens abgenommen hat – in Extremfällen kann es passieren, dass ein Händler ein sechs Monate altes Auto nur mit der Hälfte des Neupreises bewertet. Denn auch er will an dem Wagen, den Sie in Zahlung geben, etwas verdienen. In der Regel kalkulieren Händler mit einer Gewinnspanne von 15 bis 17 Prozent für Ihren Gebrauchten – Geld, das Sie verzichten müssen, wenn Sie das Fahrzeug nicht selber verkaufen wollen. "Wertmindernd wirkt sich außerdem aus, dass Autos aus Privathand nicht mit ausweisbarer Mehrwertsteuer, also nicht an gewerbliche Kunden weiterverkauft werden können", so Axel Bischopink, Leiter der Gebrauchtwagenbewertung beim TÜV Süd, in den "Aachener Nachrichten".

Auto in Zahlung geben: Was passiert bei Mängeln?

Sollte Ihr Neuwagen innerhalb der Gewährleistungsfrist Mängel aufweisen, die der Händler auch nach mehrmaligem Nachbessern nicht beheben kann, können Sie vom Kaufvertrag zurücktreten. Das gilt auch, wenn Sie Ihren Gebrauchtwagen in Zahlung geben. In diesem Falle können Sie aber nur die Rückzahlung des gezahlten Geldbetrags und die Rückgabe des Gebrauchtwagens verlangen – Sie können sich nicht die Summe auszahlen lassen, mit der Ihr Gebrauchtwagen beim Kauf des Neuwagens verrechnet wurde. Nur wenn der Händler Ihr altes Auto bereits verkauft hat, muss er laut Gesetz einen Wertersatz leisten. Dabei ist dann der Wert des Fahrzeugs relevant, den es zum Zeitpunkt der Inzahlungnahme besaß.

Andererseits kann der Autohändler Sie haftbar machen, wenn er Ihren Gebrauchtwagen verkauft und später versteckte Mängel auftreten, sofern Sie die Gewährleistung nicht vertraglich ausgeschlossen haben. Ansonsten kann der Händler von Ihnen verlangen, dass Sie für die Kosten der Reparatur einstehen, oder aber Sie erhalten Ihren Gebrauchtwagen zurück und müssen den vollen Neuwagenpreis entrichten. (Auto in Zahlung geben: Das ist zu beachten)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017