Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Tuning >

Audi RS3 Tuning: B&B bringt Audi RS3 Sportback auf über 500 PS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

B&B bringt Audi RS3 Sportback auf über 500 PS

19.08.2011, 11:15 Uhr | mid

Audi RS3 Tuning: B&B bringt Audi RS3 Sportback auf über 500 PS. Audi RS3 von B&B (Foto: B&B)

Audi RS3 von B&B (Foto: B&B)

Null auf hundert km/h in 3,5 Sekunden? Höchstgeschwindigkeit 310 km/h? Das schafft ein Audi RS3, wenn die Tuner von B&B Hand anlegen.

Vier Leistungskuren für den Audi RS3 Sportback

Wer meint, dass der serienmäßig mit 340 PS bereits üppig motorisierte Audi RS3 eine Leistungsspritze bräuchte, dem kann geholfen werden. Die Siegener Tuningspezialisten B&B bieten ihren Kunden vier Stufen von Leistungssteigerung für den Ingolstädter Kompaktklässler an.

70 PS mehr für knapp 2000 Euro

In der ersten verfügbaren "Ausbaustufe" wird der 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbobenziner gegen Zahlung von 1950 Euro durch Änderung der Elektronik und die Erhöhung des Ladedrucks um 70 PS auf 410 PS aufgemotzt. Wer für 15.950 Euro das "volle Programm" bestellt, bekommt sogar eine Leistung von 510 PS und ein brachiales maximales Drehmoment von 680 Newtonmeter geliefert.

Auto 
Neuer Audi RS3 in Fahrt

Mit 340 PS geht es in 4,6 Sekunden von 0 auf 100. zum Video

Spezialturbolader und spezielles Ladeluftkühlsytem

Erreicht wird dies neben Optimierung des Motormanagements unter anderem durch den Einbau einer Rennsport-Abgasanlage mit Metallkatalysatoren und einem Spezialturbolader nebst speziellem Ladeluftkühlsytem. Dies reicht für Beschleunigungswerte, die man sonst nur von Supersportwagen kennt.

In 3,5 Sekunden auf Tempo 100

Den Sprint von null auf 100 km/h absolviert der massiv nachgeschärfte Audi in 3,5 Sekunden. Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 310 km/h. Die schnelle Übertragung der geballten PS-Power besorgt eine spezielle Sportkupplung.

Sport-Abgasanlage an Bord

Eine Sport-Abgasanlage sorgt nicht nur für standesgemäßen Sound, sondern soll zugleich die thermische Belastung von Motor und Turbolader reduzieren. Für adäquate Verzögerungswerte ist eine Hochleistungsbremsanlage ab 4700 Euro zu haben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Auto
Ein Kraftpaket von Audi
Muskelpaket von Audi: der RS3 Sportback (Screenshot: Car-News)

Die RS-Familie bekommt mit dem RS3 Sportback leistungsstarken Zuwachs. zum Video

Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal