Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

VW: Bald Zylinderabschaltung im Volumen-Motor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volkswagen schaltet im neuen 1,4 TSI die Zylinder ab

01.09.2011, 11:26 Uhr | auto-medienportal.net

VW: Bald Zylinderabschaltung im Volumen-Motor. Im 1,4 TSI - hier der aktuelle Motor - wird es bald eine Zylinderabschaltung geben

Im 1,4 TSI - hier der aktuelle Motor - wird es bald eine Zylinderabschaltung geben

Das Prinzip ist schon etwas älter, macht jetzt aber wieder immer mehr Schule: die Zylinderabschaltung. Volkswagen wird sie Anfang 2012 als weltweit erster Hersteller sogar in einem Großserien-Vierzylinder umsetzen, wenn der neue 1,4 TSI auf den Markt kommt.

Etwa ein halber Liter weniger Verbrauch

Mit dem System soll vor allem der Verbrauch deutlich gesenkt werden, indem bei niedriger und mittlerer Last zwei der vier Zylinder vorübergehend stillgelegt werden. Die Zylinderabschaltung reduziert im NEFZ-Fahrzyklus den Verbrauch des 1,4 TSI um 0,4 Liter pro 100 Kilometer. Wird der Motor mit einer Start-Stopp-Automatik gekoppelt, addiert sich der Einspareffekt auf etwa 0,6 Liter pro 100 Kilometer.

Für rollenden Stadtverkehr geeignet

Die größten Effekte soll die Technik bei konstanter Fahrt mit moderatem Tempo haben: Bei 50 km/h im dritten oder vierten Gang ergibt sich laut VW eine Einsparung von nahezu einem Liter auf 100 Kilometer. Der TSI soll auch auf zwei Zylindern sehr leise und vibrationsarm laufen und dürfte problemlos die EU-6-Abgasnorm erfüllen.

Auto 
Die neue Marke von BMW heißt "i"

Die Elektroautos i3 und i8 kommen ab 2013 auf den Markt. Video: BMW i3 und i8

Zwei Zylinder bei geringer Belastung

Die Zylinderabschaltung wird immer dann aktiv, wenn die Drehzahl des 1,4 TSI zwischen 1400 und 4000 Umdrehungen und das Drehmoment zwischen 25 und 75 Newtonmetern liegt. Im EU-Verbrauchszyklus ist dies auf fast 70 Prozent der Strecken der Fall. Sobald der Fahrer kräftig Gas gibt, schalten sich die Zylinder 2 und 3 wieder zu.

Infos kommen vom Gaspedal

Volkswagen nutzt die Informationen des Gaspedalsensors, um zu erkennen, wie der Fahrer unterwegs ist. Ergibt sich aus ihnen ein ungleichmäßiges Muster - etwa bei einer Fahrt im Kreisverkehr oder bei sportlicher Gangart auf der Landstraße - unterbleibt die Abschaltung.

Zylinderabschaltung wieder modern

Die Zylinderabschaltung feiert derzeit eine Renaissance: Der Achtzylinder im Mercedes SLK 55 AMG, die Achtzylinder in Audi S6 und S8 und der V8-HEMI des Jeep Grand Cherokee SRT8 verfügen alle über diese Spritsparmaßnahme.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal