Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Auktionshaus - Was Sie beim Auto-Verkauf bedenken sollten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auktionshaus: Was Sie beim Auto-Verkauf bedenken sollten

26.03.2012, 13:04 Uhr | mk (CF)

Durch die modernen Medien müssen Sie Ihr Auto nicht länger über Zeitungsanzeigen verkaufen. Eine durchaus beliebte Möglichkeit ist ein Auktionshaus. Bedenken Sie dabei, dass der gesamte Prozess im Internet stattfindet. Das müssen Sie beachten

Das Auktionshaus im Internet

Bevor Sie sich für ein Auktionshaus entscheiden, sollte abgeklärt werden, ob nicht andere Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Nur wenn Sie wirklich glauben, dass auf diesem Weg der höchste Ertrag erzielt wird, sollten die Vorbereitungen getroffen werden. Bedenken Sie, dass bei einer Auktion immer ein Risiko einkalkuliert werden muss.

Preisgestaltung: Nutzer sind immer auf der Suche nach Schnäppchen

Für viele gehen die Kopfschmerzen besonders bei der Preisgestaltung los. Der Nutzer einer Auktionsplattform ist in der Regel auf der Suche nach einem Schnäppchen. Genau deswegen starten viele Gebote bei einem Euro. Im Endeffekt kann es Ihnen also passieren, dass ohne ausreichend Interesse ein viel zu geringeres Gebot akzeptiert wird. Auf der anderen Seite können Sie auch Glück haben, wenn sich viele kleine Interessenten gegenseitig hochbieten. Durch die Möglichkeit, in kleinen Schritten nach oben zu bieten, verlieren einige Menschen den Bezug zum Geld. Dann wird nach dem Motto „dieser eine Euro mehr“ fleißig mitgesteigert.

Der erfolgreiche Verkauf des Autos

Generell sollten Sie bei einer Anzeige für ausreichend Informationen sorgen. Fotos sind bei dieser Form des Autoverkaufs noch wichtiger, da sich die Käufer kein reales Bild vom Zustand Ihres Autos machen können. Es sollte darauf geachtet werden, dass keine Nummernschilder im Internet zu sehen sind.

Dies gilt im Übrigen auch für Namen und Adressdaten. Viele Anbieter haben mittlerweile einen Sofortkauf im Programm. Hierbei können Sie einen Preis eingeben, zu dem ein sofortiger Zuschlag erfolgt. In manchen Fällen ist auch ein so genannter Mindestpreis einstellbar. Allerdings sei hier erwähnt, dass die Interessenten meist zurückhaltend reagieren. Nur selten kommt es in diesen Fällen noch zu einem Preistrieb nach oben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Jetzt portofrei Weihnachts- geschenke bestellen!
schnell zu JAKO-O.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017