Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Fertiggarage - Vergleichen lohnt sich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fertiggarage: Vergleichen lohnt sich

01.03.2012, 09:47 Uhr | ae (CF)

Vor dem Bau einer Fertiggarage lohnt sich der Vergleich der verschiedenen Anbieter, denn derer gibt es viele. Und nicht alle sind günstig.

Schein und Sein bei Fertiggaragen

Viele Angebote erscheinen zunächst absolut kostengünstig, und bei wieder anderen fragt sich der Kunde: Womit rechtfertigen die Anbieter diese hohen Preise, das bekomme ich doch anderswo weit günstiger? Dabei gilt allerdings zu bedenken, das Garage nicht gleich Garage ist. Hier gibt es vielfältige Unterschiede.

Sie beginnen bei der Qualität des verarbeiteten Materials und enden bei den Zusatzkosten, mit denen viele gar nicht rechnen. So zum Beispiel die Kosten für den Erdaushub und das Fundament für die neue Fertiggarage, außerdem Kosten für die Lieferung, denn die Garage kommt ja in einem Stück mit einem großen LKW und wird nicht erst vor Ort gemauert. Ein Vergleich von Fassadenkonstruktion, Fallrohren, Dacheindeckungen, Fenstern und Garagentoren ist ebenfalls vonnöten, um endgültig bewerten zu können, wie teuer die komplette Garage am Ende tatsächlich wird.

Den kompletten Kostenvoranschlag einholen

Kommt noch die Baugenehmigung dazu, fallen wiederum zusätzliche Kosten an. Deshalb ist es wichtig, verschiedene Firmen zur Beratung an den Bauplatz zu bitten, damit sie sich die Gegebenheiten vor Ort ansehen können und daraus einen detaillierten Kostenvoranschlag für die neue Fertiggarage erstellen können.

Erst mit den fertigen Kostenvoranschlägen lohnt der Vergleich der Anbieter, und Sie können entscheiden, welche Attribute Ihnen bei der neuen Garage wichtig sind und welche Modelle Ihnen gefallen. Soll es ein elektrisches Rolltor sein oder genügt ein normales? Soll das Dach begrünt werden, darf die Garage ein Fenster haben usw. Viele Entscheidungen warten, da ist eine fachliche Beratung unumgänglich.

Zuhause.de: Garagentore gestalten – wetterfeste Fotoplanen statt streichen oder lackieren

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017