Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Caravan Salon 2014 >

Camping: Campwerk zeigt ein neues System "Adventure"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Clevere Lösung: Auf dem Autodach zelten

29.12.2011, 15:36 Uhr | mid

Camping: Campwerk zeigt ein neues System "Adventure". So sieht die Zeltlösung von Campwerk aus (Quelle: Hersteller)

So sieht die Zeltlösung von Campwerk aus (Quelle: Hersteller)

Das Autodach einer Limousine oder eines Geländewagens soll die geeignete Fläche für ein Zelt mit zwei Schlafplätzen sein, meint das Mülheimer Unternehmen Campwerk. Diese neue Übernachtungsmöglichkeit wird erstmals auf der Messe CMT 2012 im Januar in Stuttgart gezeigt.

Zelt benötigt nur wenig Platz

Zusammengefaltet und unter einer Abdeckplane auf dem Fahrzeugdach verstaut, benötigt das Dachzelt nicht viel Platz. Diverse Reisetaschen können oben drauf gelegt werden.

In Sekunden entfaltet

Das Dachzelt "Adventure" entfaltet sich in Sekunden: einfach nur aufstellen. Der Boden, eine Aluminium-Sandwichplatte, ist schon fixiert. Das Gerüst besteht aus Aluminium und Edelstahlkomponenten. Erreicht wird es über eine mitgelieferte Aluminiumleiter.

Auto 
Retro-Trend bei der "Caravan Salon"

Die Messe für mobiles Reisen präsentiert alte Schätze. zum Video

Nur 260 Gramm schwer

Den Schlafplatz füllt eine sechs Zentimeter dicke Matratze aus. Der Zeltstoff ist ein 260 Gramm leichtes, atmungsaktives, reißfestes Mischgewebe, das auch die Bundeswehr nutzt. Für die Nähte soll ein spezielles Garn verwendet werden. Beim ersten Wasserkontakt dehnt es sich aus und dichtet eventuell vorhandene Nahtlöcher ab.

Fenster aus Klarsicht-PVC

Zwei Fenster aus klarsichtiger PVC-Folie sorgen für den richtigen Ausblick. Den unerwünschten Einblick verhindert ein von innen schließbarer Sichtschutz.

Moskitonetz erhältlich

Für Fenster und Eingang gibt es ein Moskitonetz. Kondensfeuchtigkeit, zum Beispiel durch Atem, kann nicht entstehen. Dies verhindert eine spezielle, doppelwandige Campwerk-Zeltlösung.

trax.de: Alternative zum Wohnwagen - das Anhänger-Zelt

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal