Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Tanken im Ausland: "Gasolina" oder Gasoleo"?
Tanken im Ausland: "Gasolina" oder Gasoleo"?

Eine typische Szene im Urlaub: Eben mal an der nächsten Tankstelle rausfahren und tanken. Doch dann die große Verwirrung an der Zapfsäule – welche Sorte ist denn nun die richtige? Wenn die richtigen... mehr

Wenn im Urlaub an der Tankstelle die richtigen Vokabeln fehlen, kann man schnell den falschen Sprit erwischen.

Bundestag beschließt höhere Strafen auf Raserei und illegale Autorennen
Bundestag beschließt höhere Strafen auf Raserei und illegale Autorennen

Härtere Strafen für Raser, die leichtsinnig Menschenleben gefährden – eine Verschärfung der Gesetzt wurde nun durch den  Bundestag beschlossen. Straßenrennen werden nun zur Straftat. Straftat statt... mehr

Härtere Strafen für Raser, die leichtsinnig Menschenleben gefährden – eine Verschärfung der Gesetzt wurde nun durch den Bundestag beschlossen.

VW-Abgas-Skandal: Verhandlung über Kaufpreiserstattung
VW-Abgas-Skandal: Verhandlung über Kaufpreiserstattung

Am Landgericht Braunschweig hat am Donnerstag die mündliche Verhandlung über die Klage eines VW-Kunden begonnen, der vom Autobauer den Kaufpreis seines Diesel-Modells erstattet haben will. Brisanz... mehr

Am Landgericht Braunschweig hat am Donnerstag die mündliche Verhandlung über die Klage eines VW-Kunden begonnen, der vom Autobauer den Kaufpreis seines Diesel-Modells erstattet haben will.

Bei Bosch brodelt es: Gespräche über Sparprogramm
Bei Bosch brodelt es: Gespräche über Sparprogramm

Der Technologiekonzern Bosch sorgt mit Überlegungen für ein Sparprogramm am Standort in Reutlingen für Unruhe unter den Beschäftigten. "Wir müssen auf Wettbewerbsfähigkeit achten. Das ist eine... mehr

Der Technologiekonzern Bosch sorgt mit Überlegungen für ein Sparprogramm am Standort in Reutlingen für Unruhe unter den Beschäftigten.

Urteil im Streit um Abgas-Schwindel in Daimler-Werbung möglich

Stuttgart (dpa) - Der Streit zwischen der Deutschen Umwelthilfe und Daimler wegen angeblich falscher Werbeaussagen über Abgaswerte geht weiter. Heute könnte eine Entscheidung fallen. Die Umwelthilfe wirft dem Stuttgarter Konzern vor, Verbraucher mit Werbung für Dieselmotoren der C-Klasse in die Irre geführt zu haben. Dabei geht es unter anderem um die Aussage, dass die Stickoxid-Emissionen durch die Abgas-Nachbehandlung um bis zu 90 Prozent reduziert werden könnten. Daimler wies die Vorwürfe in dem Verfahren zurück, sollte aber weitere Details zur Abgasnachbereitung nachreichen. mehr

Stuttgart (dpa) - Der Streit zwischen der Deutschen Umwelthilfe und Daimler wegen angeblich falscher Werbeaussagen über Abgaswerte geht weiter.

Ifa-Gruppe eröffnet Werk im polnischen Ujadz
Ifa-Gruppe eröffnet Werk im polnischen Ujadz

Der Automobilzulieferer Ifa aus Haldensleben (Börde) produziert nun auch in Polen. Der Hersteller von Antriebswellen und Gelenken eröffnet am heutigen Donnerstag (11.00 Uhr) sein neues Werk im... mehr

Der Automobilzulieferer Ifa aus Haldensleben (Börde) produziert nun auch in Polen.

Abgas-Skandal: Entscheidung über Aussetzen eines Verfahrens
Abgas-Skandal: Entscheidung über Aussetzen eines Verfahrens

Am Landgericht Braunschweig soll am heutigen Donnerstag (10.30 Uhr) die mündliche Verhandlung über die Klage eines VW-Kunden beginnen, der von dem Unternehmen den Kaufpreis seines Diesel-Modells... mehr

Am Landgericht Braunschweig soll am heutigen Donnerstag (10.

Audi und BMW wollen hunderttausende Euro-5-Diesel umrüsten
Audi und BMW wollen hunderttausende Euro-5-Diesel umrüsten

Zur Abwendung drohender Diesel-Fahrverbote wollen die bayerischen Autohersteller Audi und BMW die Hälfte ihrer in Deutschland zugelassenen Euro-5-Dieselautos technisch nachrüsten. Das sagte Bayerns... mehr

Zur Abwendung drohender Diesel-Fahrverbote wollen die bayerischen Autohersteller Audi und BMW die Hälfte ihrer in Deutschland zugelassenen Euro-5-Dieselautos technisch nachrüsten.

ADAC: "Vorerst kein Auto mit Dieselmotor kaufen"
ADAC: "Vorerst kein Auto mit Dieselmotor kaufen"

Mitten in der Debatte über Fahrverbote und Nachrüstung rät der Automobilclub ADAC dazu, den Kauf von Dieselautos zu verschieben. "Unsere Empfehlung ist, mit einem Neuwagenkauf eventuell noch zu... mehr

Mitten in der Debatte über Fahrverbote und Nachrüstung rät der Automobilclub ADAC dazu, den Kauf von Dieselautos zu verschieben.

VW rüstet den Standort Emden mit neuen Technologien auf
VW rüstet den Standort Emden mit neuen Technologien auf

Mit hohen Investitionen in neue Technologien zur Automatisierung baut VW seinen Standort im ostfriesischen Emden aus. Die Fabrik an der Emsmündung will außerdem bis zum Jahr 2025 Co2-neutral... mehr

Mit hohen Investitionen in neue Technologien zur Automatisierung baut VW seinen Standort im ostfriesischen Emden aus.

150 Kfz-Handwerker in Rostock und Schwerin im Warnstreik

Rostock/Schwerin (dpa/mv) - Rund 150 Beschäftigte im Kfz-Handwerk Mecklenburg-Vorpommerns sind am Dienstagnachmittag in einstündige Warnstreiks getreten. Die IG Metall hatte dazu drei Betriebe in Rostock und Schwerin ausgewählt. Dort waren die Beschäftigten zuvor in Betriebsversammlungen über den Stand der Verhandlungen informiert worden. Hintergrund ist die laufende Tarifrunde für die Mitarbeiter in den Kfz-Betrieben, am Freitag kommender Woche gehen die Verhandlungen in die nächste Runde. Die IG Metall fordert eine Tariferhöhung von 5 Prozent. ... mehr

Rostock/Schwerin (dpa/mv) - Rund 150 Beschäftigte im Kfz-Handwerk Mecklenburg-Vorpommerns sind am Dienstagnachmittag in einstündige Warnstreiks getreten.

Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei einem Smart und Opel
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei einem Smart und Opel

In amtlichen Nachmessungen von Diesel-Autos ist bei zwei Modellen ein zu hoher CO2-Ausstoß festgestellt worden. Bei einem nicht mehr produzierten Opel Zafira mit 1,6-Liter-Motor lagen die Emissionen... mehr

In amtlichen Nachmessungen von Diesel-Autos ist bei zwei Modellen ein zu hoher CO2-Ausstoß festgestellt worden.

Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei einem Smart und Opel
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei einem Smart und Opel

In amtlichen Nachmessungen von Diesel-Autos ist bei zwei Modellen ein zu hoher CO2-Ausstoß festgestellt worden. Bei einem nicht mehr produzierten Opel Zafira mit 1,6-Liter-Motor lagen die Emissionen... mehr

In amtlichen Nachmessungen von Diesel-Autos ist bei zwei Modellen ein zu hoher CO2-Ausstoß festgestellt worden.

Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei einem Smart und Opel
Messungen: Zu hoher CO2-Ausstoß bei einem Smart und Opel

In amtlichen Nachmessungen von Diesel-Autos ist bei zwei Modellen ein zu hoher CO2-Ausstoß festgestellt worden. Bei einem nicht mehr produzierten Opel Zafira mit 1,6-Liter-Motor lagen die Emissionen... mehr

In amtlichen Nachmessungen von Diesel-Autos ist bei zwei Modellen ein zu hoher CO2-Ausstoß festgestellt worden.

EuGH soll Entscheidungen im Abgas-Skandal treffen
EuGH soll Entscheidungen im Abgas-Skandal treffen

Kurz vor einer weiteren mündlichen Verhandlung im Abgas-Skandal beim Autobauer Volkswagen haben die Anwälte eines Klägers am Dienstag eine Aussetzung des Verfahrens am Landgericht Braunschweig... mehr

Kurz vor einer weiteren mündlichen Verhandlung im Abgas-Skandal beim Autobauer Volkswagen haben die Anwälte eines Klägers am Dienstag eine Aussetzung des Verfahrens am Landgericht Braunschweig beantragt.


Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017