Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Merkel ruft Autobauer zu Engagement bei neuen Antrieben auf

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Autobauer angesichts des Diesel-Skandals zu einem offensiveren Engagement für neue, saubere Antriebsarten aufgerufen. Verbrennungsmotoren mit Diesel oder Benzin würden noch «eine ganze Weile» gebraucht, sagte Merkel in Berlin. In der Aufklärung sei «noch einiges zu tun», sagte die Kanzlerin mit Blick auf auffällige Diesel-Abgaswerte. Merkel mahnte die Unternehmen, bei Abgastests Spielräume nicht bis zum Letzten auszunutzen. Die Branche sei in einer sensiblen Situation. mehr

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Autobauer angesichts des Diesel-Skandals zu einem offensiveren Engagement für neue, saubere Antriebsarten aufgerufen.

Diesel-Forum in Rheinland-Pfalz am 30. August
Diesel-Forum in Rheinland-Pfalz am 30. August

Die rheinland-pfälzische Landesregierung bereitet für den 30. August zusammen mit den Kommunen ein Treffen zur Eindämmung hoher Abgaswerte von Dieselautos vor. Dieses Forum solle ein "Aktionsprogramm... mehr

Die rheinland-pfälzische Landesregierung bereitet für den 30.

Regierung will ethische Leitlinien für Roboterautos
Regierung will ethische Leitlinien für Roboterautos

Die Bundesregierung hat sich für ethische Regeln bei der Entwicklung selbstfahrender Autos ausgesprochen. Als Grundlage sollen Empfehlungen einer von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU)... mehr

Die Bundesregierung hat sich für ethische Regeln bei der Entwicklung selbstfahrender Autos ausgesprochen.

Ministerium: Stickoxid-Werte bleiben zu hoch
Ministerium: Stickoxid-Werte bleiben zu hoch

Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums wohl auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt. Darunter sind... mehr

Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums wohl auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt.

Ministerium: Stickoxid-Werte bleiben zu hoch
Ministerium: Stickoxid-Werte bleiben zu hoch

Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums wohl auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt. Darunter sind... mehr

Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums wohl auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt.

Hier tanken Sie besonders günstig
Hier tanken Sie besonders günstig

Wer von Berlin nach Saarbrücken will, füllt am besten in der Hauptstadt Tank und Reservekanister randvoll. Denn am Zielort ist der Sprit mehr als vier Cent pro Liter teurer. Am günstigsten tanken... mehr

Der ADAC hat die aktuellen Kraftstoffpreise in Deutschland ermittelt und große Unterschiede festgestellt.

Exploxsionsgefahr in Hessen: Mann tankt versehentlich Wasserstoffperoxid
Exploxsionsgefahr in Hessen: Mann tankt versehentlich Wasserstoffperoxid

Im hessischen Schlangenbad mussten mehrere Häuser evakuiert werden – es bestand Explosionsgefahr. Grund:  Ein Fahrer hatte beim Betanken seines Autos einen Benzin- mit einem... mehr

Ein Fahrer hatte beim Betanken seines Autos einen Benzin- mit einem Wasserstoffperoxidkanister verwechselt.

AfD bezweifelt Stickoxid-Grenzwerte
AfD bezweifelt Stickoxid-Grenzwerte

Im Zusammenhang mit der Stickoxid-Debatte hat die sächsische AfD der Bundesregierung vorgeworfen, zusammen mit den Grünen Stimmung gegen Autoindustrie und den Dieselmotor zu machen. Von der... mehr

Im Zusammenhang mit der Stickoxid-Debatte hat die sächsische AfD der Bundesregierung vorgeworfen, zusammen mit den Grünen Stimmung gegen Autoindustrie und den Dieselmotor zu machen.

Autobauer sehen keinerlei Anlass für Nachjustierungen

Berlin (dpa) - Die Automobilbranche in Deutschland hält die Maßnahmen zur Luftverbesserung in Städten vorerst für ausreichend. Nur drei Wochen nach dem Dieselgipfel bestehe keinerlei Anlass für Nachjustierungen, teilte der Branchenverband VDA mit. Berechnungen des Umweltbundesamts zeigten das deutliche Besserungspotenzial der Beschlüsse von Anfang August, als die Autobauer Software-Updates für neuere Diesel und Umtauschprämien für ältere Modelle zugesagt hatten. Diese reichten laut Umweltminsterium aber nicht aus. ... mehr

Berlin (dpa) - Die Automobilbranche in Deutschland hält die Maßnahmen zur Luftverbesserung in Städten vorerst für ausreichend.

Spektakuläre Bilder: Der neue Mercedes-Maybach Vision 6
Spektakuläre Bilder: Der neue Mercedes-Maybach Vision 6

Vergangenheit trifft Zukunft: Schon zum zweiten Mal enthüllt Mercedes-Designchef Gorden Wagener beim Concours d’Elegance in Pebble Beach eine spektakuläre Maybach-Studie. Zwar wird das... mehr

Vergangenheit trifft Zukunft: Schon zum zweiten Mal enthüllt Mercedes-Designchef Gorden Wagener beim Concours d’Elegance in Pebble Beach eine spektakuläre Maybach-Studie.

Ministerium: Stickoxid-Werte bleiben in fast 70 Städten zu hoch

Berlin (dpa) - Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums wohl auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt. Software-Updates für eine bessere Abgasreinigung und Umtauschprämien für ältere Diesel senken nach Berechnungen des Umweltbundesamts die Belastung mit gesundheitsschädlichem Stickoxid um bis zu sechs Prozent. Das reiche aber nur in etwa 20 betroffenen Städten, um die Stickoxid-Werte unter die Marke von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter im Jahresmittel zu drücken, teilte das Ministerium mit. mehr

Berlin (dpa) - Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums wohl auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt.

Stickoxid-Werte bleiben in fast 70 Städten zu hoch
Stickoxid-Werte bleiben in fast 70 Städten zu hoch

Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt. Ministerin... mehr

Die Luft in fast 70 deutschen Städten bleibt nach Einschätzung des Bundesumweltministeriums auch nach Umsetzung der beim Dieselgipfel beschlossenen Schritte schmutziger als erlaubt.

So kommen Sie günstig durch den Stau
So kommen Sie günstig durch den Stau

Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e. V. (ADAC) registrierte 2016 wesentlich mehr Staus als jemals zuvor. Diese Entwicklung soll sich in den kommenden Jahren sogar noch verschlimmern. Doch wie... mehr

In den kommenden Jahren soll sich die Situation noch verschlimmern. Das belastet den Geldbeutel und die Nerven. Mit diesen Tipps und Tricks kommen Sie entspannt durch die Staus.

Audi-Händler muss manipulierten Q3 zurücknehmen
Audi-Händler muss manipulierten Q3 zurücknehmen

Ein Audi-Händler muss einen Diesel-Pkw mit manipulierter Software zurücknehmen. Der Kläger bekommt den Neupreis erstattet. Das urteilte das Landgericht Heilbronn. Der Kläger hatte 2014 einen neuen... mehr

Ein Audi-Händler muss einen Diesel-Pkw mit manipulierter Software zurücknehmen. Der Kläger bekommt den Neupreis erstattet. Das urteilte das Landgericht Heilbronn.

Autofahrt mit Tier: Die 5 größten Gefahren für Hund & Katze
Autofahrt mit Tier: Die 5 größten Gefahren für Hund & Katze

Die Fahrt mit dem geliebten Vierbeiner birgt einige Gefahren – für Mensch und Tier. Was Sie bei einem Ausflug mit Ihrem Hund oder Ihrer Katze beachten müssen und wie die Fahrt zu einem tierischen... mehr

Darauf sollten Sie bei der Fahrt mit Hund und Katze unbedingt achten.


Anzeige
Gebrauchtwagensuche


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017