Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Biodiesel-Innovation: Damit wären Selbstzünder sauberer
Biodiesel-Innovation: Damit wären Selbstzünder sauberer

Moderne Motoren vertragen Biodiesel nur in geringer Dosierung, gemischt mit Mineralöl-Diesel. Künftig könnte der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnene Kraftstoff aber auch in Reinform in die Tanks... mehr

Moderne Motoren vertragen Biodiesel nur in geringer Dosierung, gemischt mit Mineralöl-Diesel.

Unfall in Karlsruhe: Lastzug zetrümmert Straßenbahn
Unfall in Karlsruhe: Lastzug zetrümmert Straßenbahn

Die Unfallstelle in Karlsruhe gleicht einem Trümmerfeld. Mit großer Wucht hat am Freitagmorgen ein Lastzug eine Straßenbahn von den Schienen gerammt. Neun Menschen wurden verletzt. Wie es dazu kam ist... mehr

In Karlsruhe ist ein Lastzug mit einer Straßenbahn kollidiert. Neun Menschen wurden verletzt. Wie es dazu kam ist noch unklar.

LPG und CNG: Weiterhin weniger Steuern für Auto- und Erdgas
LPG und CNG: Weiterhin weniger Steuern für Auto- und Erdgas

Steuern sparen mit Erdgas: Über diese Nachricht dürften sich Fahrer gasbetriebener Autos freuen. Denn der alternative Kraftstoff soll auch weiterhin mit einer reduzierten Energiesteuer gefördert... mehr

Steuern sparen mit Erdgas: Über diese Nachricht dürften sich Fahrer gasbetriebener Autos freuen.

Elektromobilität in Norwegen: Ist das der Weg in die Zukunft?
Elektromobilität in Norwegen: Ist das der Weg in die Zukunft?

Durch gezielte Förderung und staatliche Steuerung zählt Norwegen längst zu den Musterschülern der alternativen Mobilität. Wer durch Oslo fährt, erlebt eine mobile Messe der aktuellen E-Modelle - allen... mehr

Ohne einheimische Autohersteller entwickelt sich die E-Lobby hier prächtig.

Sind Oberleitungen die Zukunft auf der Brummispur?
Sind Oberleitungen die Zukunft auf der Brummispur?

Oberleitungs-Lkw können bei Verwendung von Öko-Strom entscheidend zur Reduktion der Emissionen im stark wachsenden Güterfernverkehr auf der Straße beitragen. So lautet das Ergebnis der... mehr

Bei Straßenbahnen in Städten seit Jahrzehnten Standard: Bald auch auf der Autobahn?

Brennender Lastwagen verursacht langen Stau auf A6

Ein Lastwagen hat bei Kirchberg an der Jagst ( Schwäbisch Hall) auf der Autobahn 6 gebrannt. Es kam am Donnerstagmorgen zu einem langen Stau auf der A6 in Richtung Nürnberg, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Führerhaus des Lastwagens hatte Feuer gefangen. Da der Lastwagen Hackschnitzel geladen hatte, dauerten die Löscharbeiten der Feuerwehr mehrere Stunden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war unklar. Die Autobahn musste gesperrt werden. mehr

Ein Lastwagen hat bei Kirchberg an der Jagst (Schwäbisch Hall) auf der Autobahn 6 gebrannt.

LKW des Terroranschlags könnte ins Museum kommen
LKW des Terroranschlags könnte ins Museum kommen

Die Idee klingt makaber, ist aber wahr: Der LKW, der als Mordwaffe beim Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt eingesetzt wurde, soll ins Museum kommen. Der Entschluss steht allerdings noch nicht... mehr

Die Idee klingt makaber, ist aber wahr. Eine Entscheidung steht allerdings noch aus.

Unfall auf A33 bei Gütersloh: Lkw kippt auf Auto - Frau stirbt
Unfall auf A33 bei Gütersloh: Lkw kippt auf Auto - Frau stirbt

Folgenschwerer Unfall auf der Autobahn 33 bei Gütersloh: Ein Lastwagen rast in einen abgestellten Lkw und kippt auf ein daneben fahrendes Auto, in dessen Trümmern eine 69-jährige Frau stirbt. Wie die... mehr

Folgenschwerer Unfall auf der Autobahn 33 bei Gütersloh: Ein Lastwagen rast in einen abgestellten Lkw und kippt auf ein daneben fahrendes Auto, in dessen Trümmern eine 69-jährige Frau stirbt.

Lkw-Kartell: Daimler, Volvo und Co. droht 100-Milliarden-Klage
Lkw-Kartell: Daimler, Volvo und Co. droht 100-Milliarden-Klage

Lkw-Hersteller in Europa müssen sich warm anziehen. Der Prozessfinanzierer Bentham Europe stellt sich hinter eine Sammelklage von Spediteuren, Fuhrpark- und Transportunternehmen wegen jahrelanger... mehr

Lkw-Hersteller in Europa müssen sich warm anziehen.

Italien: Flüchtling fährt 400 Kilometer unter Lkw mit
Italien: Flüchtling fährt 400 Kilometer unter Lkw mit

Nur mit Ledergürteln an der Unterseite eines Lkw angeschnallt ist ein afghanischer Flüchtling offenbar mehrere hundert Kilometer auf einer italienischen Autobahn mitgefahren. Wie die italienische... mehr

Nur mit Ledergürteln an der Unterseite eines Lkw angeschnallt ist ein afghanischer Flüchtling offenbar mehrere hundert Kilometer auf einer italienischen Autobahn mitgefahren.

Unfallforscher warnen vor Leichtlastern
Unfallforscher warnen vor Leichtlastern

Vergleichsweise leichte Lastwagen mit bis zu zwölf Tonnen Gewicht sollten nach Meinung von Unfallforschern bei starkem Wind nicht fahren. Seitenwind könne solche Gespanne viel leichter umblasen als... mehr

Vergleichsweise leichte Lastwagen mit bis zu zwölf Tonnen Gewicht sollten nach Meinung von Unfallforschern bei starkem Wind nicht fahren.

A2 bei Peine: Toter bei schwerem Unfall - LKW verunfallen an Stauende
A2 bei Peine: Toter bei schwerem Unfall - LKW verunfallen an Stauende

Schwerer Unfall auf der Autobahn 2 bei Peine in Niedersachsen: An einem Stau-Ende kam es zu einem Auffahrunfall dreier Lkw. Ein Mann kam dabei ums Leben. Das Führerhaus eines der beteiligten Lkw... mehr

Schwerer Unfall auf der Autobahn 2 bei Peine in Niedersachsen: An einem Stau-Ende kam es zu einem Auffahrunfall dreier Lkw.

Daimler zieht weiteren Großauftrag aus Brasilien an Land
Daimler zieht weiteren Großauftrag aus Brasilien an Land

Daimler hat sich mit seiner Lastwagensparte in Brasilien einen weiteren Großauftrag gesichert. Wie das Unternehmen in Stuttgart mitteilte, hat das brasilianische Ministerium für Agrarentwicklung 2884... mehr

Daimler hat sich mit seiner Lastwagensparte in Brasilien einen weiteren Großauftrag gesichert.

Sturz von Lastwagen- Fahrer stirbt

Ein Lastwagenfahrer ist vermutlich beim Aussteigen in Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) zu Tode gestürzt. Der 45 Jahre alte Mann sei mit dem Kopf auf einen Kanaldeckel gefallen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Fahrer eines anderen Lastwagens hatte den Toten in der Nacht zum Sonntag neben dem Fahrzeug in einem Industriegebiet entdeckt. Die Kriminalpolizei schloss ein Verbrechen aus. mehr

Ein Lastwagenfahrer ist vermutlich beim Aussteigen in Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) zu Tode gestürzt.

Lkw-Maut auf allen Straßen: Kommunen brauchen Geld für marode Straßen
Lkw-Maut auf allen Straßen: Kommunen brauchen Geld für marode Straßen

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund fordert angesichts maroder Straßen und Brücken eine Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Straßen. Auch eine Expertenkommission empfiehlt dies, um den... mehr

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund fordert angesichts maroder Straßen und Brücken eine Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Straßen.

1 2 3 4

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017