Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Tuning >

KICHERER Mercedes C 63 White Edition: 520 PS in der C-Klasse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes C63 AMG mit 520 PS

19.09.2012, 15:21 Uhr | Dr. Stefan Leichsenring, Auto-News

KICHERER Mercedes C 63 White Edition: 520 PS in der C-Klasse. Mercedes C 63 AMG KICHERER (Quelle: Hersteller)

Mercedes C 63 AMG KICHERER (Quelle: Hersteller)

Nur zehn Exemplare gibt es von KICHERER White Edition des Mercedes C63 AMG, einer Kraft-Limousine in Schwarz und Weiß. Mittels Software-Optimierung leistet die Power-Limousine nun 520 PS statt serienmäßig 457 PS. Damit ist der KICHERER Mercedes C63 White Edition noch drei PS stärker als der Mercedes C63 AMG Black Series.

Um diese Leistung auch verlustfrei in Vortrieb umzusetzen, baut der Tuner ein Sperrdifferenzial mit variabler Sperrwirkung ein. Zudem gibt es im KICHERER Mercedes C63 White Edition ein Gewindefahrwerk, dessen Härte eingestellt werden kann. In den Radkästen drehen sich 20-Zoll-Schmiederäder, vorne mit 245er- und hinten mit 275er-Reifen. Hinter den Felgen der Mercedes C-Klasse arbeitet eine Bremsanlage mit Stahlflex-Leitungen von Brembo.

Neue Schürze und Seitenschweller

Für mehr Aerodynamik spendiert KICHERER dem C 63 AMG vorne eine neue Schürze mit integrierten Flaps und LED-Tagfahrleuchten sowie einen Frontgrill aus mit Carbonfaser verstärktem Kunststoff (CFK) in Klavierlack-Optik. Seitenschweller mit eingearbeiteten Aufsätzen in schwarzer Klavierlack-Optik sollen für eine optische Tieferlegung sorgen. Die Heckpartie bietet neben einem CFK-Heckdiffusor, ebenfalls in Klavierlack-Optik, auch zwei große Endrohre an der Klappen-Sportabgasanlage aus Edelstahl.

Schwarz-weißes Leder im Mercedes C63 AMG

Die Sitze werden vorne wie hinten mit Nappaleder in Schwarz und Weiß bezogen. Auch die Türverkleidungen, das Armaturenbrett, die Mittelkonsole und das Sportlenkrad wurden mit Leder bezogen. Weiße Nähte stehen im Kontrast zum schwarzen Leder.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal