Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Tuning >

Opel Insignia OPCT: MR Car Design pusht Insignia auf 375 PS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tuner pusht Opel Insignia auf 375 PS

13.04.2012, 13:36 Uhr | Auto-News

Opel Insignia OPCT: MR Car Design pusht Insignia auf 375 PS. Der Opel Insignia OPC von MR Car Design (Quelle: Hersteller)

Der Opel Insignia OPC von MR Car Design (Quelle: Hersteller)

MR Car Design legt den Opel Insignia OPC dank "G-Ride" Luftfahrwerk um bis zu 120 mm tiefer. Außerdem sprintet der Insignia jetzt mit satten 375 PS.

Mit dem Opel Insignia OPC nimmt sich MR Car Design den PS Primus der Insignia-Modellreihe vor und pusht ihn nochmals um 50 PS. Somit bringt es der Opel Insignia auf 375 PS. Zum zügigen Vorankommen tragen eigentlich 325 PS mit 425 Newtonmeter bei, die sich auch nicht verstecken müssten. Manchem ist jedoch selbst das noch zu wenig: Der Tuner MR Car Design nimmt sich den Insignia OPC von Opel vor und verpasst ihm einen "Reil-Performance-Umbau" aus der neuen Tuningpalette des Autoveredlers.

Maximaler Drehmoment liegt bei 495 Newtonmeter

Darüber hinaus verpassen die Erftstädter dem Insignia OPC ein G-Ride Luftfahrwerk mit Reil-Performance-Abstimmung und im gezeigten Fahrzeug 20 Zoll Alufelgen von Oxigin. Je nach Felgen-Reifen-Kombination kommt der OPC um bis zu 120 Millimeter näher an den Asphalt. Nach einer Softwareoptimierung generiert das Triebwerk in Verbindung mit der hauseigenen Abgasanlage inklusive Renn-Kat und K&N-Luftfilter saftige 375 PS. Das maximale Drehmoment liegt nach der Kur bei 495 Newtonmeter.

Opel Insignia OPC: in nur 6,0 Sekunden auf Tempo 100

Die Performance des OPC wird dank diesen Umbaumaßnahmen nochmals gesteigert. So beschleunigt der aufgemotzte 2,8 Liter V6 Motor den Insignia in nur 6,0 Sekunden auf Tempo 100. Auch das Ansprechverhalten des Fahrzeugs wird nochmals verbessert. So wirkt der Insignia wesentlich agiler als der normale OPC.

Die Preise für die Umbaumaßnahmen gibt der Tuner allerdings erst auf Kundennachfrage bekannt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal