Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Darf man Automatik-Autos wirklich nicht abschleppen?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Darf man Automatik-Autos wirklich nicht abschleppen?

05.06.2012, 11:02 Uhr | dpa-tmn

Ob und wie weit sich ein Auto abschleppen lässt, hängt vom Getriebe ab. Handschalter sind hier unempfindlicher als Automatikmodelle, da Antriebsachse und Getriebe bei ausgekuppeltem Gang getrennt sind. "Ein Automatikfahrzeug kann dagegen auch in Stufe N nur für wenige Kilometer gefahrlos gezogen werden, sonst könnte starke Wärmeentwicklung erhebliche Schäden verursachen", erklärt Zwick. Vereinzelte Automatikmodelle besitzen eine Funktion, mit der sich die Verbindung zwischen Antriebsachse und Getriebe kappen lässt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal