Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Auto-Ratgeber: So entfernen Sie Aufkleber am Auto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auto in die Sonne stellen

05.09.2012, 11:06 Uhr

Arnulf Thiemel vom ADAC hält Heißluft zum Aufweichen eines Aufklebers für sehr riskant. "Man kann nicht abschätzen, wie heiß der Lack wird." Der Grat zwischen dem Lösen des Aufklebers und des Lacks sei schmal, warnt er und empfiehlt, das Auto lieber für mehrere Stunden in die Sonne zu stellen, um den Lack aufzuheizen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017