Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Tuning >

Regula Tuning macht Audi R8 stark

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Regula Tuning macht Audi R8 stark

26.11.2012, 14:41 Uhr | mid

Regula Tuning macht Audi R8 stark. Audi R8 von Regula Tuning (Quelle: Hersteller)

Audi R8 von Regula Tuning (Quelle: Hersteller)

Eigentlich benötigt der Mittelmotor-Sportwagen Audi R8 keine optische Retuschen. Dieses Auto sieht schon im Stand schneller aus als die meisten Autos bei 200 km/h. Trotzdem hat sich Regula Tuning des Ingolstädter Sportwagens angenommen und ein Optik-Paket zusammengestellt, das den Audi R8 noch gewaltiger und sportlicher auftreten lässt.

Für einen Preis von 7698 Euro erhält der Audi R8 eine komplett neue Frontschürze, eine auffällige Heckschürze und Seitenschweller. Da die Teile an den Originalbefestigungen montiert werden, bedeutet der Umbau keinen großen Arbeitsaufwand. Die neue Frontpartie mit ihrem großen, zentralen Lufteinlass und den beiden Öffnungen unter den Scheinwerfern sieht aus, als wolle sie alles aufsaugen, was ihr in den Weg kommt.

Audi R8 von Regula Tuning: markantes Heck

Auch das Heckteil mit seinem dreigeteilten Diffusor scheint jetzt nur noch aus Öffnungen zu bestehen. Vervollständigt wird der neue Auftritt von den breiten Seitenschwellern. Grundsätzlich sind die verwendeten Anbauteile aus flexiblem Polyester gefertigt, wer will, bekommt sie aber gegen einen Aufpreis von 1500 Euro auch aus Karbon angeboten.

Breite Schlappen von Regula Tuning

Wer dem Ganzen noch die Krone aufsetzen will, bestückt den R8 mit einer neuen Felgen-/Reifenkombination. Hier bietet der Tuner diverse Möglichkeiten an. Besonders gut passt die Kombination mit Felgen der Dimension 8,5 x 20 Zoll an der Vorder- und 11 x 20-Zoll an der Hinterachse. Dabei kommen Reifen der Dimension 235/30 R 20 und 295/25 R20 zum Einsatz.

560 PS von Regula Tuning

Bei dieser großartigen Optik darf es natürlich auch ein wenig mehr Leistung sein, auch wenn der Audi R8 V10 mit seinen 525 Serien-PS ohnehin nicht gerade über Leistungsmangel klagen muss. Für 1398 Euro bietet der Tuner ein Chiptuning an, das die Leistung auf 560 PS anhebt. Diese Leistung bietet Audi für den starken R8 aber ebenfalls an.

Optik auch für schwächere und offene Varianten

Wer den optischen Umbau an seinen R8 vornehmen lassen will will, kann dies auch mit der schwächeren Variante des R8 mit V8-Zylinder-Motor und sogar beim Spyder machen. Allerdings dürfen die Fahrzeuge nicht vor Mai 2010 produziert worden sein.



Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal