Sie sind hier: Home > Auto >

Technik & Service

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Für welche Autofahrer sich der Umstieg auf Gas lohnen kann
Für welche Autofahrer sich der Umstieg auf Gas lohnen kann

Der Halt an der Tankstelle macht oftmals keinen Spaß. Zu viel Sprit und zu viel Geld fließt in den Tank. Glaubt man der Politik und der Industrie, gehört der Elektromobilität die Zukunft. Aber was ist... mehr

Glaubt man der Politik und der Industrie, gehört der Elektromobilität die Zukunft. Aber was ist eigentlich aus dem Gasantrieb geworden. Lohnt sich das? Und wenn ja: Für wen?

LPG und CNG: Weiterhin weniger Steuern für Auto- und Erdgas
LPG und CNG: Weiterhin weniger Steuern für Auto- und Erdgas

Steuern sparen mit Erdgas: Über diese Nachricht dürften sich Fahrer gasbetriebener Autos freuen. Denn der alternative Kraftstoff soll auch weiterhin mit einer reduzierten Energiesteuer gefördert... mehr

Steuern sparen mit Erdgas: Über diese Nachricht dürften sich Fahrer gasbetriebener Autos freuen.

Dacia Sandero: Ein Billigauto muss man sich leisten können
Dacia Sandero: Ein Billigauto muss man sich leisten können

Wenn man dem Volksmund glauben darf, dann zahlt oft doppelt, wer billig kauft. Gilt das auch für den Dacia Sandero, den billigsten Neuwagen in Deutschland? Der TÜV Report 2014 bescheinigt dem... mehr

Wenn man dem Volksmund glauben darf, dann zahlt oft doppelt, wer billig kauft.

Benzinpreise: Was Tankstellen-Apps wirklich können
Benzinpreise: Was Tankstellen-Apps wirklich können

Die Benzinpreise sind oft genug ein Ärgernis. Umso verlockender, ganz simpel per App über das Smartphone zu erfahren, wo man gerade sparen kann und stets die günstigste Tankstelle zu finden.... mehr

Die Benzinpreise sind oft genug ein Ärgernis.

Hyundai i10 LPG: Mit dem Autogas-Winzling unterwegs
Hyundai i10 LPG: Mit dem Autogas-Winzling unterwegs

1200 Kilometer Reichweite bei einem Kleinstwagen? Das ist mal eine Ansage. Hyundai bietet seit kurzem den neuen i10 auch von Werk aus mit bivalentem Antrieb an. Der Hyundai i10 LPG mit direkter... mehr

1200 Kilometer Reichweite bei einem Kleinstwagen? Das ist mal eine Ansage.

Erdgasfahrzeuge: Respektabler Zuwachs im ersten Quartal 2014
Erdgasfahrzeuge: Respektabler Zuwachs im ersten Quartal 2014

Autos mit Erdgas- oder Autogasantrieb fristen ein Nischendasein - eigentlich. Denn im ersten Quartal 2014 wurden rund 20 Prozent mehr Fahrzeuge mit Erdgasantrieb zugelassen als im Vergleichszeitraum... mehr

Autos mit Erdgas- oder Autogasantrieb fristen ein Nischendasein - eigentlich.

Gefährliche Flüssiggasautos? Keine Explosionsgefahr!

Viele Autofahrer fürchten die Gefahr, dass es bei einem Unfall mit einem Flüssiggasauto zur Explosion kommt. Diese Sorge ist laut ADAC aber unbegründet. Flüssiggasautos sollen nicht gefährlicher sein als herkömmliche Benziner. Flüssiggasautos sind ungefährlich Gas tanken und Auto fahren. Viele Menschen sind sich nicht sicher, ob dieses Konzept ausreichend Sicherheit gewährleistet. ... mehr

Viele Autofahrer fürchten die Gefahr, dass es bei einem Unfall mit einem Flüssiggasauto zur Explosion kommt.

Custom GT: Neuer Supersportwagen aus Deutschland
Custom GT: Neuer Supersportwagen aus Deutschland

Es gibt einen neuen Super sportwagen aus Deutschland. Die Firma CCG automotive GmbH hat in knapp dreijähriger Entwicklungsarbeit den Custom GT auf die Räder gestellt. Custom GT: Leichter Supersportler... mehr

Es gibt einen neuen Supersportwagen aus Deutschland.

Autogas: Wann sich die Umrüstung lohnt

Beim Kostensparen kann die Pkw-Umrüstung auf Autogas durchaus lukrativ sein - aber nur, wenn man sehr viel Geduld hat. Für 50 gängige Modelle mit Benzinmotor hat der ADAC berechnet, ab wann sich die Umrüstung lohnt. Durchschnittlich amortisiert sich die Investition nach rund 50.000 Kilometern. 50 Euro pro 1000 Kilometer sparen Naturgemäß rechnet sich der Umstieg aufgrund des höheren Kraftstoffverbrauchs bei größeren Fahrzeugen schneller, aber auch bei kleineren Fahrzeugen kann er sich durchaus lohnen. ... mehr

Beim Kostensparen kann die Pkw-Umrüstung auf Autogas durchaus lukrativ sein - aber nur, wenn man sehr viel Geduld hat.

Skoda Octavia LPG im Autotest: Schneller sparen mit Autogas

Das könnte die 64.000-Euro-Frage bei "Wer wird Millionär" sein: Was sind "ACME", "Dish-Coupling" und "Euronozzle"? Die Auflösung gibt's zwar nicht nach der Werbung, aber am Schluss des Artikels. Vorher widmen wir uns einem Antrieb, der in der aktuellen Elektro-Hybrid-Diskussion ein Nischendasein führt: Autogas. Unterwegs im neuen Skoda Octavia LPG. Skoda Octavia LPG: Tank ist platzsparend untergebracht Über Ausstattung und Design müssen nicht viel Worte verloren werden. Gewohnt solide mit großem Platzangebot unterscheidet sich der Octavia nicht von seinen Diesel- oder Benziner-Brüdern. ... mehr

Das könnte die 64.

Opel Zafira: erste Infos und Fotos

Da könnte der VW Touran bald alt aussehen: Opels neuer Zafira Tourer bringt eine dramatische Optik, eine gewaltige Windschutzscheibe und mehr Platz mit als der Vorgänger. Es warten frische Assistenzsysteme und ein flexibler Innenraum. Unter der Haube gibt es Standardkost. Opel Zafira Tourer: Frontscheinwerfer im Säbzelzahn-Look Man traut sich was in Rüsselsheim. Mit aggressiven Frontscheinwerfern im Säbzelzahn-Look und einer schwungvollen Linienführung tritt der Opel Zafira Tourer gegen den braven Klassenprimus VW Touran an. ... mehr

Da könnte der VW Touran bald alt aussehen: Opels neuer Zafira Tourer bringt eine dramatische Optik, eine gewaltige Windschutzscheibe und mehr Platz mit als der Vorgänger.

Worauf muss ich beim Autogas LPG achten?

In Zeiten steigender Spritpreise sind Alternativen wie Autogas zu den konventionellen Antriebstechniken gefragt. Viele Autofahrer schauen sich nach möglichen Lösungen um. Liquified Petroleum Gas, abgekürzt LPG, ist auch unter der Bezeichnung Autogas bekannt. Wer sein Fahrzeug für den Betrieb mit Gas beziehungsweise LPG umrüsten möchte, sollte einige wichtige Hinweise beachten. Eine größere Reichweite durch Autogas Die Umrüstung des Autos auf LPG bietet einige Vorteile. So ist der Betrieb eines solchen Fahrzeuges wesentlich günstiger als mit einem herkömmlichen Benzinmotor. ... mehr

In Zeiten steigender Spritpreise sind Alternativen wie Autogas zu den konventionellen Antriebstechniken gefragt.

Seat: Neues von Ibiza, Leon und Alhambra

Mit einem schwächeren Dieselmotor und Allradantrieb vergrößert Seat jetzt die Auswahl für Alhambra-Käufer. Der neue 2,0-Liter-Selbstzünder leistet 115 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 280 Newtonmeter. Tempo 100 ist nach 12,6 Sekunden erreicht. Zudem steht ein Spurhalteassistent und ein Müdigkeitswarner für den Van bereit. Allradantrieb für den Seat Alhambra Die Preise für den neuen Motor beginnen bei 29.250 Euro. In Kombination mit dem gleichen Motor in stärkerer Ausführung mit 140 PS gibt es den Alhambra nun auch mit permanentem Allradantrieb. ... mehr

Mit einem schwächeren Dieselmotor und Allradantrieb vergrößert Seat jetzt die Auswahl für Alhambra-Käufer.

Kia Picanto: Kleiner ganz groß

Mit gesteigertem Selbstbewusstsein tritt die neue Generation des Kia Picanto auf. Der Kleinwagen ist als Drei- und Fünftürer zu haben und überzeugt vor allem durch einen geringen Einstiegspreis. Kia Picanto zu Preisen ab 8990 erhältlich In der neuen Generation, die in Deutschland bereits im Mai auf den Markt kommt, vollzieht der Koreaner den Imagewandel: Statt als niedlicher Cityflitzer tritt er nun selbstbewusst und eine Spur sportlicher auf, wie es sich für einen herangereiften Erwachsenen gehört. ... mehr

Mit gesteigertem Selbstbewusstsein tritt die neue Generation des Kia Picanto auf.

Opel Insignia fährt jetzt auch mit Autogas

Kaum auf dem Markt, schon umgebaut: Mit dem Opel Insignia lässt es sich nun günstiger und umweltfreundlicher fahren. Die Firma fahrmitgas.de bietet eine Umrüstung auf Autogas (LPG) für alle Insignia-Modelle mit Benziner an. Zusätzlich kann man den Opel mit einem 3D-Folienkit bekleiden.# Foto-Show Opel Insignia mit Autogas Übersicht Technische Daten Opel Insignia Foto-Show Gewinner und Verlierer Autogasumrüstung Kostenvergleich Alle News zu Alternativen Antrieben Sagen Sie uns Ihre Meinung zur Autogas-Umrüstung des Insignia! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. ... mehr

Kaum auf dem Markt, schon umgebaut: Mit dem Opel Insignia lässt es sich nun günstiger und umweltfreundlicher fahren.

1



Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017