Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Caravan Salon 2014 >

Wohnmobil: Portable Campingbox von Ququq

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wohnmobil in einer Minute  

Portable Campingbox von Ququq bald auch für Kleinbusse

30.08.2013, 10:47 Uhr | t-online.de, dpa-tmn

Wohnmobil: Portable Campingbox von Ququq. Campingbox von Ququq (Quelle: Hersteller)

Campingbox von Ququq (Quelle: Hersteller)

Schon seit einiger Zeit bietet Ququq eine portable Campingbox mit der sich handelsübliche Hochdachkombis schnell zum Wohnmobil samt Koch- und Schlafgelegenheit umwandeln lassen. Nun soll das System auch für Kleinbusse angeboten werden. So funktioniert die Campingbox von Ququq.

Neues System für Kleinbusse kommt 2014

In den Handel soll das neue Produkt zum Frühjahr 2014 kommen, teilt die Firma mit. Auf dem diesjährigen Caravan Salon in Düsseldorf (31. August bis 8. September) zeigt Ququq die kleinere Box für Hochdachkombis, die es seit rund einem Jahr gibt.

Campingbox passt in 17 Modelle

Anfangs wurde die Box nur für sieben verschiedene Fahrzeuge angeboten - mittlerweile sind es 17. Dazu zählen gängige Modelle wie der VW Caddy, Citroën Berlingo, Renault Kangoo oder der Opel Combo.

Box von Ququq kostet rund 2200 Euro

2190 Euro berechnet der Hersteller für die handgefertigten Baukästen, die in Deutschland hergestellt werden. Die Box kommt dabei auf ein Gewicht von 65 Kilogramm und braucht im heimischen Keller oder Garage einen Quadratmeter Stellfläche.

Keine Umbauten am Fahrzeug nötig

Für den Camping-Urlaub muss man diese einfach nur in den Kofferraum des Fahrzeugs hineinstellen. Modifikationen oder Umbauten am Fahrzeug sind laut Hersteller nicht notwendig. Alle Kanten sind durch Aluminium-Profile gut geschützt.

Ausreichend Liegefläche für zwei Personen

Nur mit wenigen Handgriffen entsteht eine Liegefläche von 1,1 x 1,95 Metern, die für zwei Personen allemal ausreichen sollte. Zum besseren Halt wird die Liege in die Gurtaufnahmen eingehängt.

Küche mit zwei Gasflammen

Auch die Küche ist schnell einsatzbereit. Sie bietet zwei Gasflammen zum Kochen, hat Kanister für 20 Liter Frischwasser, Spülgelegenheit und Staufächer. Nach dem Camping-Urlaub wird die Box aus dem Kofferraum genommen und das Fahrzeug ist sofort wieder zur alltäglichen Nutzung bereit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Sind Sie schon einmal mit dem Wohnmobil oder Caravan in den Urlaub gefahren?
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal