Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Starterbatterie: So schonen Sie Ihren Auto-Akku

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autobatterie  

So starten Sie in der kalten Jahreszeit

04.10.2013, 12:37 Uhr | dpa-tmn

Starterbatterie: So schonen Sie Ihren Auto-Akku. Starterbatterie: So schonen Sie Ihren Auto-Akku (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Starterbatterie: So schonen Sie Ihren Auto-Akku (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Je tiefer die Temperaturen fallen, umso größer ist die allmorgendliche Belastung für die Starterbatterie. Damit Sie dennoch zuverlässig in Fahrt kommen, haben wir einige Tipps zur Schonung Ihrer Batterie zusammengetragen.

Weniger Widerstand: Im Leerlauf starten

Ziehen beim Kaltstart neben dem Anlasser noch andere Verbraucher Energie, könne das den Akku in die Knie zwingen. Noch ein Tipp für den Motorstart bei Minusgraden: "Auskuppeln und Gang raus - dann dreht der Anlasser etwas leichter", rät Vincenzo Lucà vom TÜV Süd.

Alle Stromverbraucher vor dem Starten ausschalten

An kalten Tagen sollten Autofahrer vor dem Motorstart alle Stromverbraucher ausschalten, um die Batterie zu schonen, so Lucà weiter.

Erst den Motor zum Laufen bringen

Zu den größten Stromfressern zählen Heckscheibenheizung, Gebläse, Radio und Scheinwerfer. "Bei Kälte erhöht sich der Innenwiderstand der Batterie und sie kann nicht mehr die volle Leistung bringen", erklärt er.

Batterietester zeigen den Ladezustand an

Zum Überwachen der Batteriespannung empfiehlt sich ein sogenannter Batterietester. Für wenige Euro sind diese Geräte bereits zu haben. Besonders komfortabel sind jene Modelle, die die Spannung einfach über die 12-Volt-Steckdose ermitteln.

Ladegeräte können einen schwachen Akku aufpäppeln

Bei schwachem Stromspeicher kann sich das Nachtanken über spezielle Batterie-Ladegeräte lohnen. Wenn das jedoch auch keine Besserung mehr erkennen lässt, ist der Kauf einer neuen Starterbatterie kaum noch zu vermeiden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie oft haben Sie schon Starthilfe mit Ihrem Auto benötigt?
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal