Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

GTÜ testet Batterieladegeräte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Batterieladegeräte im Test  

Gute Saftspender müssen nicht teuer sein

16.12.2013, 11:48 Uhr | t-online.de

GTÜ testet Batterieladegeräte. Batterieladegeräte im Check (Quelle: GTÜ)

Batterieladegeräte im Check (Quelle: GTÜ)

Winterzeit bedeutet Höchstbelastung für Autobatterien: Gerade im Kurzstreckenbetrieb schafft es die Lichtanlage nach ein oder zwei Jahren manchmal nicht mehr, die Autobatterie ausreichend zu laden. Batterieladegeräte können diesem Problem vorbeugen. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat acht Modelle zwischen 25 und 118 Euro getestet.

Batterieladegeräte: Gut muss nicht teuer sein

Das Ergebnis: Ein empfehlenswertes Gerät gibt es schon für vergleichsweise wenig Geld. Ein hoher Preis bedeutet nicht immer beste Qualität.

Aufwendige Tests

Alle Ladegeräte wurden in mehreren Disziplinen geprüft. Unterteilt in sechs große Kapitel - Sichtprüfung, Bedienung, Funktionsumfang, elektrische Prüfungen, Qualitätsprüfungen und Kosten.


Testsieger wiederholt Erfolg

Testsieger mit dem Prädikat "sehr empfehlenswert" wurde das CTEK MXS 5.0 (89 Euro), das auch schon vor einem Jahr den Spitzenplatz belegte. Ähnlich überzeugend ist das JMP 4000 (70 Euro) auf Platz zwei.

Teuerstes Gerät nur "bedingt empfehlenswert"

Fünf weitere Ladegeräte waren aus Sicht der GTÜ-Prüfer "empfehlenswert", darunter auch das preiswerteste Eufab 16584 (25 Euro). Ausgerechnet das teuerste Gerät BC 9000 EVO (118 Euro) erhielt nur das Urteil "bedingt empfehlenswert".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal