Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Bremsbeläge wechseln: Wie oft ist das erforderlich?

...

Ersatzteile  

Bremsbeläge wechseln: Wie oft ist das erforderlich?

27.01.2014, 11:29 Uhr | mo (IP)

Die Bremsbeläge sind ein wichtiger Bestandteil eines Fahrzeugs. Gut funktionierende Bremsen sorgen schließlich für Ihre Sicherheit im Straßenverkehr. Es sollte daher für Sie eine Selbstverständlichkeit sein, regelmäßig Ihre Bremsbeläge zu wechseln. Wie oft die Bremsbeläge Ihres Autos erneuert werden müssen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.

Abnutzung der Bremsbeläge

Die Abnutzung der Bremsbeläge hängt in erster Linie von Ihrer Fahrweise ab. Treten Sie öfter stark auf die Bremse, müssen Sie bereits nach 10.000 bis 15.000 Kilometern die Bremsbeläge wechseln. Fahren Sie hingegen vorausschauend und bremsen selten mit voller Kraft, legen Sie problemlos 100.000 Kilometer zurück, bevor Ihre Bremsbeläge abgenutzt sind und gewechselt werden müssen. Sind Sie oft im Gebirge oder auf anderen unbefestigten Straßen unterwegs, sind Ihre Bremsen besonderen Belastungen ausgesetzt – achten Sie gerade hier auf eine bedachte, vorausschauende Fahrweise, um Ihre Bremsen zu schonen.

Bremsbeläge wechseln: Den richtigen Zeitpunkt bestimmen

Bremsbeläge sind schwierigen Bedingungen wie Reibung, Feuchtigkeit, Schmutz und Wärme ausgesetzt. Einer regelmäßigen Kontrolle sollten Sie daher unbedingt nachkommen. Die Deutsche Verkehrswacht empfiehlt die Überprüfung der Bremsbeläge und der gesamten Bremsanlage vor jedem Urlaub. Diese Sorgfalt rettet im Notfall sogar Ihr Leben.

Den Zustand der Bremsbeläge können Sie zuhause oder in einer Fachwerkstatt prüfen. Einige Fahrzeuge haben eine farbige Verschleißmarke, die Ihnen deutlich anzeigt, wann die Bremsbeläge zu sehr abgenutzt sind und gewechselt werden müssen. Bei modernen Fahrzeugen erkennen Sie den Zeitpunkt für einen notwendigen Wechsel durch eine elektronische Verschleißanzeige.

Sicherheit geht vor

Liegt die Stärke des Bremsklotzes bei unter drei Millimetern, sollten Sie einen Wechsel des Bremsbelages veranlassen. Spätestens aber, wenn Sie ein schleifendes, kratzendes Geräusch während der Fahrt wahrnehmen, sind die Bremsbeläge abgefahren. Erneuern Sie dann am besten alle Bremsbeläge der Hinterrad- und Vorderradbremse. Eine Mängelhaftung durch den Hersteller besteht bei Verschleißteilen allerdings nicht. Jeder Fahrer muss selbst dafür sorgen, bei Bedarf die Bremsbeläge zu wechseln.

Wenn die Bremse quietscht

Stellen Sie ein Auftreten von Quietsch- oder ähnlichen Störgeräuschen an der Bremse fest, kann auch das unterschiedliche Ursachen haben. Scheibenbremsen sind dabei für eine Geräuschentwicklung anfälliger als Trommelbremsen. Mitunter entsteht das Quietschen durch eine unsaubere Montage. Geräusche müssen also nicht immer ein Anzeichen für einen abgefahrenen Bremsbelag sein. Lassen Sie Ihren Wagen bei solchen Geräuschen dennoch zu Ihrer eigenen Sicherheit von einem Fachmann untersuchen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Die Taille im Mittelpunkt: der Blickfänger im Frühling
zu ESPRIT
Anzeige
Naomi Campbells Kollektion bei TOM TAILOR
entdecken Sie jetzt die exklusive Mode
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018