Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Carsharing am Flughafen: Kosten und Bedingungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Carsharing  

Carsharing am Flughafen: Kosten und Bedingungen

21.02.2014, 10:07 Uhr | sj (CF)

Während viele Airlines Fluggäste mit Dumpingpreisen locken, bleiben die Parkgebühren am Flughafen unverändert hoch. So kann es sein, dass nach der Reise die Parkgebühren höher sind als die Kosten für den Flug selbst. Auch eine Fahrt mit dem Taxi ist meist nicht viel günstiger. Eine praktische und preiswerte Alternative ist Carsharing.

Neues Carsharing-Angebot

Carsharing hat sich inzwischen in allen großen deutschen Städten etabliert. Allerdings war das Einzugsgebiet der Anbieter bislang auf die innerstädtische Region beschränkt – spätestens an der Stadtgrenze hieß es: Auto abstellen oder wenden. Doch mittlerweile haben verschiedene Betreiber den zulässigen Fahrbereich ausgeweitet.

Anstatt das eigene Auto für die Dauer der Reise für viel Geld am Flughafen zu parken oder einen hohen Preis für die Taxifahrt zu bezahlen, können Reisende ganz bequem mit dem Carsharing-Fahrzeug zum Flughafen fahren. Die Miete wird mit Abstellen des Autos im Flughafen-Parkhaus beendet – es handelt sich also um ein One-Way-Angebot. Für die Rückfahrt stehen neue Autos bereit.

Extra Service-Gebühren am Flughafen

Dabei gibt es jedoch mehr als einen Haken: Zum einen liegen die für Carsharing reservierten Parkplätze in der Regel weit abseits der Terminals. Wer es also eilig hat, sollte sich doch lieber von einem Taxi direkt vor der Abflughalle absetzen lassen. Zum anderen verlangen die Betreiber zusätzlich zu den normalen Carsharing-Kosten für den Extra-Service eine Gebühr. Sie liegt meist zwischen vier und fünf Euro, kann aber - je nach Anbieter und Flughafen - auch bis zu zwölf Euro betragen.

Und noch ein Problem: Handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen Zweisitzer, wie sie häufig zum Carsharing genutzt werden, bleibt kein Platz für viel Gepäck. Das Angebot eignet sich also vor allem für Alleinreisende, deren Reisetasche auf dem Beifahrersitz Platz findet.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017