Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Tuning >

Geiger verwandelt den Ford F-150 SVT Raptor Super Crew Cap in ein grünes Biest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Geiger Cars  

Ford F-150 wird zum grünen Biest

17.02.2014, 14:22 Uhr | auto-medienportal.net

Geiger verwandelt den Ford F-150 SVT Raptor Super Crew Cap in ein grünes Biest. Geiger verwandelt den Ford F-150 in ein grünes Biest (Quelle: Hersteller)

Geiger verwandelt den Ford F-150 in ein grünes Biest (Quelle: Hersteller)

Höher, breiter, stärker und giftgrün - so verwandelt der bayrische US-Car-Spezialist Geiger Cars den Ford F-150 SVT Raptor Super Crew Cap. Dadurch wird das - eigentlich nur für den US-amerikanischen Markt vorgesehene - Sondermodell von Ford noch besonderer.

Kompressor sorgt für 155 Mehr-PS

Ford hat den Pick-up-Boliden als Vorausfahrzeug für die berüchtigte "Baja California" entwickelt und ihm ein Spezialfahrwerk spendiert.

Dem Münchener Tuningspezialisten ging das noch nicht weit genug: Er hebt mit einem 2,9-Liter-Schraubenkompressor die Leistung des 6,2-Liter-V8 von 417 PS auf 572 PS an. Das Drehmoment steigt von 590 Newtonmeter auf 712 Newtonmeter. Da darf der getunte Raptor bei Geiger zu Recht den Beinamen "The Beast" tragen.

UMFRAGE
Würden Sie einen Power-Pick-up wie den Ford F-150 Raptor noch tunen lassen?

22-Zoll-Räder und 22 Zentimeter höher

Der Geiger-Raptor steht noch einmal 22 Zentimeter höher als das Original, um die Geländeeigenschaften weiter zu verbessern und ist mit 22-Zoll-Bereifung unterwegs.

Serie: elektrisch verstellbare Pedalerie

Zur Ausstattung des Viersitzers gehören unter anderem: Sitzbelüftung und Memory-Paket, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein hochwertiges Multimediasystem, elektrisch verstellbare Pedalerie und Lenksäule, eine Verlängerung der normalerweise geschlossenen Ladefläche etwa zum Transport von Motorrädern, eine Leiter in der Heckklappe zum leichten Besteigen der Heckplattform, Kameras vorne und hinten sowie Xenonscheinwerfer und LED-Beleuchtung.

Normverbrauch: 17,1 Liter für 100 Kilometer

Geschaltet wird über eine Sechsgang-Automatik, der Normverbrauch liegt bei 17,1 Litern pro 100 Kilometer, was einem Kohlendioxidausstoß von 340 Gramm pro Kilometer entspricht.

Geiger-Umbau kostet 35.600 Euro extra

"The Beast" ist exklusiv in Giftgrün foliert und ab 99.500 Euro zu haben. Das sind 35.600 Euro mehr als der Basispreis für den Ford F-150 SVT Raptor Super Crew Cab.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal