Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Peugeot stellt auf dem Autosalon in Genf einen neuen Dreizylinder vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autosalon Genf 2014  

Peugeot stellt neuen Dreizylinder vor

17.02.2014, 16:41 Uhr | auto-medienportal.net

Peugeot stellt auf dem Autosalon in Genf einen neuen Dreizylinder vor. Peugeot 308 (Quelle: Hersteller)

Peugeot 308 (Quelle: Hersteller)

Auf dem Autosalon Genf 2014 wird Peugeot einen neuen 1,2-Liter-Dreizylinder vorstellen. Er soll 130 PS leisten und erstmals im Kompaktmodell 308 für den Antrieb sorgen.

Peugeot-Dreizylinder mit Turboaufladung

Das Aggregat mit Turboaufladung und Direkteinspritzung wird an ein Sechs-Gang-Schaltgetriebe gekoppelt.

230 Newtonmeter bei nur 1750 Touren

Mit einem maximalen Drehmoment von 230 Newtonmetern bei 1750 Umdrehungen pro Minute soll er das im Marktvergleich beste Verhältnis von früh anliegendem Drehmoment zu Leistung bieten.

Nutzbares Drehzahlband breit gefächert

Darüber hinaus sollen 95 Prozent des maximalen Drehmoments zwischen 1500 und 3500 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung stehen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal