Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Wieder mehr Verkehrstote in Europa

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erstmals Steigerung seit 2001  

Wieder mehr Verkehrstote in Europa

28.03.2016, 09:18 Uhr | dpa

In Europa sind erstmals seit 2001 wieder mehr Menschen im Verkehr ums Leben gekommen. 2015 starben EU-weit 26.000 Menschen, 300 mehr als 2014.

Das berichtet "Welt Online" und beruft sich auf den neuen Jahresbericht der EU-Kommission zur Sicherheit im Straßenverkehr, der am Mittwoch offiziell vorgestellt werden soll.

Deutschland mit verhältnismäßig wenig Verkehrstoten

Deutschland verzeichnete im vergangenen Jahr demnach 43 Verkehrstote pro eine Million Einwohner und liegt damit trotz des jüngsten Anstiegs deutlich unter dem europäischen Durchschnitt von statistsich 51,5 Verkehrstoten pro eine Million Einwohner.

ADAC-Wissenstest: Hätten Sie es gewusst?

In Praxisfragen sattelfest, in der Theorie nicht ganz so sicher - hätten Sie es gewusst?

ADAC-Wissenstest: Hätten Sie es gewusst?


76 Prozent der Opfer im Straßenverkehr sind dem Bericht zufolge Männer. Außerdem habe es 2015 insgesamt 135 000 Schwerverletzte auf Europas Straßen gegeben - die meisten von ihnen seien Fußgänger, Fahrradfahrer oder ältere Menschen.

Bulgarien gefährliches Land für Verkehrsteilnehmer

Die meisten tödlichen Verkehrsunfälle verzeichneten laut Bericht die EU-Länder Bulgarien, Rumänien (jeweils 95 Verkehrstote pro eine Million Einwohner) und Lettland (94). Die wenigsten gab es in Malta (26), Schweden (27), den Niederlanden (28) und Großbritannien (29).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal